Wissenswertes

Saunakultur in Frankreich

Andere Länder andere Sitten. Die Scham der Grande Nation. In Deutschland schwitzt man nackt und es ist bei uns das Natürlichste der Welt. Wie schaut es bei unserem Nachbarn in Frankreich aus?

Saunakultur in Frankreich
Saunakultur in Frankreich

Warum gehen die Franzosen nicht nackt in die Sauna?

Saunakultur in Frankreich. Wer in den Saunen Frankreichs Freizügigkeit erwartet, irrt. Ohne Badebekleidung geht hier nichts. Und die sollte zusätzlich hochgeschlossen sein. Also die Damen bitte im Badeanzug und die Herren wählen eine nicht zu knappe Badehose. Woher das kommt? Nun die Franzosen sind erzkatholisch. Die Kirche hatte in der Vergangenheit einen großen Einfluss auf nahezu alle Lebensbereiche. Das steckt noch tief in den Kindern der Grande Nation. Deswegen hat sich vermutlich eine relativ prüde Saunakultur entwickelt. In der Geschlechterfrage sind die Saunasitten im Gegenzug wieder relativ offen. In Frankreich wird durchweg gemischt sauniert.

Sauna Import Welle in Frankreich

Eine sonderlich ausgeprägte Tradition hat das organisierte Schwitzen in Frankreich nicht. Die ersten Saunen kamen als Importware an Seine und Loire. Zunächst waren es die Römer, die ihre Dampfbäder mitbrachten. Sie breiteten sich schnell in den Provinzen aus. Wie es um das berühmte gallische Dorf bestellt war, ist nicht überliefert. Die zweite große Sauna-Import-Welle kam sodann aus dem Orient. Hier waren die Franzosen selbst die Eroberer. Aus Nordafrika brachten sie den Hamam mit. Als sich um das 19. Jahrhundert herum der Orientalismus im Land breitmachte, wurden auch die orientalischen Dampfbäder zum Trend in den großen Städten.

Auch interessant: Hamam oder Sauna

Französische Saunakultur

Die Einflüsse dieser Zeit wirken bis heute nach. Wenn man nach der französischen Saunakultur fragt, stößt man eher auf eine Dampfbad-Kultur. Hier mögen es die Franzosen nicht besonders warm. Um die 60 Grad reichen bereits aus. Pflicht ist in jedem Fall ein exotisch, meist orientalisch anmutender, Duft. Er wird in den recht klein gehaltenen Kammern vernebelt. Beim Saunagang geht es den Franzosen vor allem um eins: Entspannung. Sie wollen ihre Seele baumeln lassen. Dabei muss es aber nicht besonders ruhig zugehen. Leise Gespräche werden im Dampfbad durchaus toleriert. Nach dem Schwitzen kühlen sich die Dampfbäder unter der Dusche ab. Jeder für sich alleine. Sollte es sich um eine gemischte Dusche handeln, gilt die Regel: Bitte die Badebekleidung anlassen. Alles andere zöge despektierliche Blicke nach sich.

Nur nicht nackt saunieren

Die französische Saunakultur befindet sich aber in einem Wandel. Vor allem im Elsass entstehen seit Beginn dieses Jahrtausends die ersten großen Erlebnisbäder. Es waren wohl deutsche Touristen, die diese Idee in die Grande Nation brachten. Hier richten die Betreiber auch klassische Saunen ein. Aber als mit viel französischem Charme. Die Saunasitten ändern sich auch in diesen großen Badetempeln nicht. Die Architekten haben viele kleine Ecken eingebaut, in denen die Privatsphäre gewahrt wird. Und natürlich sind die Badegäste angehalten, nur bekleidet zu schwitzen. Da mag die Sauna noch so nah an der deutschen Grenze stehen.

Lese auch: Warum soll man nackt in die Sauna gehen?

Kauftipp der Redaktion*

111 Gründe, Frankreich zu lieben: Eine Liebeserklärung an das schönste Land der Welt. Erweiterte Neuausgabe*
Daniela Kahls, Evi Seibert - Herausgeber: Schwarzkopf & Schwarzkopf Media - Broschiert: 280 Seiten
14,99 EUR
Konfetti Frankreich, ca. 2-8 cm, 42 Stück*
DH Konzept - Haushaltswaren
4,99 EUR
Wohnmobilreiseführer: Frankreich mit dem Wohnmobil. Faszinierende Wohnmobilrouten durch Frankreich. Mit...*
Thomas Cernak - Herausgeber: Bruckmann Verlag GmbH - Auflage Nr. 1 (26.06.2017) - Broschiert: 254 Seiten
30,00 EUR

Weitere interessante Themen:
ERFAHRE MEHR ÜBER
Mobile Sauna zum Mieten

(* = Affiliatelinks/Werbelinks) Partnerprogramm Affiliate Links / Bildquelle: Amazon

*Letzte Aktualisierung am 23.04.2019 um 16:33 Uhr / Affiliate Links / Bilder & Texte von der Amazon Product Advertising API. Preise ohne Gewähr.

 

DAS INTERESSIERT ANDERE SAUNAZEIT LESER