Musik Tipps

Musik Tipps für die Sauna. Welche Musik eignet sich am besten zur Entspannung. Wellnessmusik sollte in erster Linie gefallen. Im Handel gibt es unzählige Musikrichtungen und da ist bestimmt für jeden etwas dabei. The sauna time team has you here some beautiful music facilities together. Von der Jahrtausende alter Klangschalenmusik, die eine sehr lange Tradition in Indien hat. Oder die klassische Wellnessmusik bis hin zu den Naturgeräuschen. Warum nicht mal neue Kraft Tanken mit der Meditationsmusik oder der Yoga Musik.

Die beruhigende Musik hilft uns dabei, störende Gedanken zu vertreiben. The music will in diesem Fall endlich helfen, sich auf die Umgebung, die Gerüche und den eigenen Körper zu konzentrieren. Lassen Sie sich fallen und genießen Sie den Tag oder Abend in Ihrer Sauna. Noch ein Tipp der Redaktion: Hören Sie auf Ihr Bauchgefühl und drehen Sie den Ton nicht zu laut auf – es geht in erster Linie um Entspannung für Körper und Geist.

Entspannt dank klassischer Musik in der Sauna

Klassische Musik zum Träumen und Entspannen

von Melanie Sommer

Klassische Musik und Entspannung? Geht das? Solche Fragen drängen sich vielleicht Lesern auf, die hier vor allem an Wagners bombastische Symphonien und laute Arien denken. Aber weit gefehlt. Schließlich haben die Komponisten auch ganz ruhige Stücke geschaffen. Sie sind wie gemacht dafür, in der Sauna gehört zu werden. Welche Musik es konkret sein soll, das entscheidet der eigene Geschmack.

Yoga Musik in der Sauna

Yoga Musik in der Sauna

von Melanie Sommer

Beim Yoga geht es um die Stärkung von Körper, Geist und Seele. Der Grund dafür, dass die meisten Übungen von Musik begleitet werden, ist eigentlich ganz einfach, es steigert das Gesamterlebnis und einige Übungen wie Atemübungen oder Meditation lassen sich sehr gut mit einem Saunagang kombinieren.

Meditationsmusik und Wellnessmusik in der Sauna

Meditationsmusik und Wellnessmusik

von Melanie Sommer

Die heutige Welt wird zunehmend schnelllebiger. Permanent stehen wir unter enormem Stress, bei der Arbeit, in der Schule oder im privaten Bereich. Da wird es umso wichtiger, dass wir einen Ausgleich finden. Schon seit vielen Jahrhunderten ist bekannt, dass Musik die Fähigkeit hat, positive Gefühle in uns auszulösen. Einige gehen sogar so weit zu behaupten, dass die Musik unseren Geist, den Körper und unsere Seele heilen kann.