Gebräuche

Die Besonderheiten der schwedischen Saunakultur

Saunakultur in Schweden

In Deutschland schätzen wir die gemischte Saunakultur, aber wie sieht es in Schweden aus? In Schweden wird sowohl nackt als auch mal mit Handtuch geschwitzt – jedoch immer nach Geschlechtern getrennt. Wir haben für euch einige tolle Fakten zusammengestellt.

Saunaregeln auf Italienisch

Saunakultur in Italien

Wer denkt bei Italien nicht an Amore, heißblütige Männer und offenherzige Schönheiten. Das mag auch alles stimmen. Was die Saunasitten angeht, heißt es aber: »Bitte nicht ohne.«

Saunakultur in Frankreich

Saunakultur in Frankreich

Die Scham der Grande Nation. Wer in den Saunen Frankreichs Freizügigkeit erwartet, irrt. Ohne Badebekleidung geht hier nichts. Und die sollte zusätzlich hochgeschlossen sein. Also die Damen bitte im Badeanzug und die Herren wählen eine nicht zu knappe Badehose. Woher das kommt?

Die Finnen lieben und pflegen ihre Sauna

Saunakultur in Finnland

Die Finnen können nicht genug davon bekommen: die Finnen und ihre Sauna. Jeder benutzt sie zur Körperpflege, für die politische Diplomatie, zur Entspannung oder teilweise für Geschäftsbesprechungen.

Vorreiter der Sauna kommt aus der Mongolei

Saunakultur in China

Unsere Saunakultur in Deutschland unterscheidet sich nicht wesentlich von denen der Schweizer oder Österreicher. Ganz unterschiedlich hingegen verhält es sich in China.

Saunakultur in Russland mit Wodka und Birkenzweige

Saunakultur in Russland

Banja ist die russische Bezeichnung für Sauna. Auch in Russland wird nackt sauniert. Jedoch ist es in der Banja üblich, einen Banja-Hut zu tragen. Dieser Filzhut schützt die Haare und die Kopfhaut vor den extrem hohen Temperaturen in der Banja.