Saunamagazin

Erkältungs- und Schnupfenzeit – Zeit für Vitamin C und Sauna

Fit für die Schnupfenzeit? Immunsystem mit Sauna und Vitamine stärken

Regelmäßige Saunagänge trainieren das Gefäßsystem und der Reiz zwischen Hitze und Kälte sorgt für eine perfekte Immunabwehr. So haben Schnupfen und Erkältung keine Chance. Die Schleimhäute werden durch den Saunagang besser durchblutet und der Organismus kann besser ausleiten, um sich von Schadstoffen aber auch von schädlichen Krankheitskeimen zu befreien. Diese gesundheitsfördernden Effekte zur Vorbeugung gegen Erkältungskrankheiten trifft für alle Saunaarten zu.

Anzeige

Banner_Frauen_336x280_JPG  

Regelmäßige Saunagänge stärken das Immunsystem

Obwohl also die 90° Sauna besonders zu empfehlen ist, wenn es um ein moderates Herz Kreislauftraining und um eine Steigerung der körpereigenen Abwehrkräfte geht, tritt der Effekt auch dann ein, wenn die Bio Sauna oder die Infrarot Kabine benutzt wird. Zur Prophylaxe gegen Erkältungskrankheiten durch banale Infekte ist es optimal, regelmäßig zu saunieren, am besten ein- bis zweimal pro Woche. Ein zu häufiges Aufsuchen der Sauna bringt jedoch nach derzeitigem Erkenntnisstand keine zusätzlichen Effekte für die Immunabwehr. Es ist also eher kontraproduktiv, es mit den Saunabesuchen zu übertreiben.

   

Das körpereigene Immunsystem fit machen gegen krankmachende Viren und Bakterien

Versteht sich von selbst, dass der Besuch der Sauna unterbleiben sollte, wenn schon ein grippaler Infekt vorliegt. Denn dann könnte die Saunahitze den Körper schnell überfordern und das Krankheitsbild sogar verschlimmern. In einem ganzheitlichen Gesamtkonzept zur Unterstützung der körpereigenen Abwehrkräfte in der Schnupfenzeit ist die Sauna zwar ein sehr wichtiges Element, aber nicht das einzige.

Immunsystem: Gesund und bewusst Essen

Auch moderate Bewegung an der frischen Luft, eine gesunde und ausgewogene Ernährung sowie der weitgehende Verzicht auf Genussmittel wie Alkohol und Nikotin helfen dabei, die körpereigenen Abwehrkräfte zu unterstützen. Bei einseitiger Ernährung oder erhöhtem Bedarf, also beispielsweise in der kalten Jahreszeit zur Vorbeugung gegen Erkältungskrankheiten, kann auch eine Nahrungsergänzung sinnvoll sein. Eines der wichtigsten Vitamine zur Prophylaxe gegen Erkältung oder Schnupfen ist Ascorbinsäure, Vitamin C.

   

Nahrungsergänzung mit Ascorbinsäure zur Vorbeugung gegen Schnupfen und Erkältung

Dieses wichtige Vitamin spielt eine essenzielle Rolle im Zellstoffwechsel, schützt die Körperzellen vor schädlichen, freien Radikalen und baut einen Immunschutz auf. Es ist also durchaus sinnvoll, den regelmäßigen Besuch der Saunakabine mit der kontinuierlichen Einnahme von Vitamin C zu kombinieren. Obwohl echte Mangelzustände heute praktisch nicht mehr vorkommen, kann eine zusätzliche Nahrungsergänzung mit Vitamin C dennoch hilfreich sein, um die Funktionen des körpereigenen Abwehrsystems zu optimieren. Eine Überdosierung des Vitamins ist praktisch nicht möglich, denn zu große Mengen werden einfach wieder über den Urin ausgeschieden.

   

Die eigene Anfälligkeit gegenüber Erkältungskrankheiten spürbar senken

Bei der Versorgung des Organismus mit Ascorbinsäure sollten natürliche Quellen aus der Nahrung bevorzugt werden. Spinat, Kohlsorten, Hagebutten, Sanddorn oder Orangen enthalten von Natur aus viel Ascorbinsäure. Es ist aber nicht immer möglich, den erhöhten Bedarf an Vitamin C in der Erkältungssaison allein über die Ernährung abzudecken.

Erhöhte Dosen des Vitamins können daher auch als Nahrungsergänzung, beispielsweise in Form von Hagebutten Pulver oder Vitamin C Brausetabletten, zugeführt werden. Naturheilkundliche Therapeuten bieten auch Hochdosis Vitamin-C-Infusionen an, damit können die körpereigenen Abwehrkräfte besonders gut angeregt werden. Mithilfe von speziellen Nahrungsergänzungen oder Infusionen können also Dosen erreicht werden, wie sie über die tägliche Ernährung nicht möglich wären.

   

 

Passende Produkte für die Schnupfenzeit:

Kneipp Sauna Aufguss Eukalyptus & Birke

Angebot
Kneipp Sauna Aufguss Eukalyptus & Birke, 100 ml*
Der würzig-frische Sauna-Aufguss Eukalyptus-Birke enthält wertvolle, ausgewählte ätherische Öle. Auszüge aus der Birke ergänzen die heilsame Wirkung und machen ihn zu einer wirksamen Ergänzung des regelmäßigen Saunabesuches. Eukalyptus hat eine anregende und vor allem in der kalten und nassen Jahreszeit eine wohltuende Wirkung auf die Atemwege und stärkt unser Immunsystem. Sein belebender Duft erfrischt und vertreibt Müdigkeit. Birke und ihre Extrakte unterstützen die porentiefe Reinigung der Haut, wirken belebend und erfrischend.

 

Acerola Kapseln – Natürliches Vitamin C 

Acerola Kapseln - Natürliches Vitamin C - 180 vegane Kapseln im 6 Monatsvorrat - Ohne unerwünschte Zusätze - Laborgeprüft, vegan und in Deutschland produziert*
HERVORRAGENDES PREIS-LEISTUNGS-VERHÄLTNIS: Unsere hochdosierten Acerola Kapseln enthalten 660mg Acerola Extrakt pro Kapsel. Mit hoch bioverfügbarem natürlichem Vitamin C. 100% VEGAN: Dieses Produkt ist für Veganer und Vegetarier geeignet, da wir eine vegane Kapselhülle (nicht Gelatine-basiert) und auch sonst keine tierischen Zutaten verwenden. OHNE UNERWÜNSCHTE ZUSÄTZE: Unsere Acerola Kapseln sind frei von unerwünschten Zusatzstoffen wie Trennmitteln, Magnesiumstearat, Aromen, Farb- oder Konservierungsstoffen.

 

JETZT WEITERLESEN
Mit Erkältung in die Sauna
JETZT WEITERLESEN
Sauna für die Gesundheit
JETZT WEITERLESEN
Wie fit macht Sauna wirklich?

 

Weitere interessante Themen:

 

*Letzte Aktualisierung am 3.12.2020 um 21:36 Uhr / Affiliate Links / Bilder & Texte von der Amazon Product Advertising API. Preise ohne Gewähr.

   

Anzeigen

 

Schreiben sie uns Ihre Meinung