Wissenswertes

Saunaöle: Die natürliche Kraftquelle liegt in der Natur

Mit unverfälschten ätherischen Ölen zum perfekten Saunagenuss

Die Sauna ist ein Ort, welcher schon seit Jahrtausenden mit seiner bewährten Wirkung überzeugen kann. Regelmäßige Saunagänge sorgen für ein besseres Wohlbefinden und bringen zahlreiche gesundheitliche Vorteile mit sich. Dabei liegt die Wirkung in den natürlichen Ölen, die beim Saunagang verwendet werden.

Anzeige

Banner_Frauen_336x280_JPG  

Duftende Pflanzenessenzen für unser Wohlbefinden

Bei der Verwendung ätherischer Öle ist es wichtig darauf zu achten, dass diese natürlichen Ursprungs sind. Sie sollten also direkt aus den Wurzeln, Blättern, Blüten oder Früchten der Pflanzen gewonnen werden und ohne chemische oder synthetische Zusätze auskommen. Ätherische Öle verströmen nicht nur einen natürlichen Duft, sie haben darüber hinaus auch eine medizinische Wirkung. Die Natur schuf sie, um die Pflanzen zu schützen und Schädlinge zu vertreiben. Diese Erfindung der Natur kann man sich auch als Mensch zu Nutze machen.

   

Ätherische Öle haben insgesamt positive Wirkungen auf unser Körper und Geist

Ein typischer Begleiter für die Sauna ist die Bergkiefer. Diese hat sowohl eine stärkende als auch eine kreislaufanregende Wirkung. Aber auch diverse Bergkräuter werden regelmäßig bei Saunagängen verwendet. Sie haben die Fähigkeit, die Abwehr zu stärken und Verschleimungen zu lösen. Zudem wird die Durchblutung der Muskulatur angeregt und es treten sowohl eine schmerzlindernde als auch eine krampflösende Wirkung ein. Eine weitere Kraftquelle bringen Kräuter wie Eukalyptus. Dieser verströmt nicht nur einen frischen und würzigen Duft, er wirkt auch belebend und anregend. Darüber hinaus sorgen die Blätter des Eukalyptus dafür, dass die Zellen vermehrt mit Sauerstoff versorgt werden. Auch Pfefferminze bringt neue Vitalität. Zudem hat sie eine antivirale Wirkung. Sie kann die Konzentration fördern und dabei helfen, den Körper in einen Entspannungszustand zu versetzen.

Nuancenreichtum auch in der Welt der Früchte

Neben den vorgenannten Düften findet sich auch noch eine Reihe weiterer Nuancen. Darunter gibt es auch viele Düfte, die aus Früchten gewonnen werden. Hierzu gehören vor allem Früchte wie der Apfel und die Apfelblüte, die Blutorange, die Grapefruit, die Himbeere oder die Johannisbeere. Weitere klassische Düfte sind Heu, Ingwer, Jasmin, Fenchel, Anis, Melisse, Nelke, Salbei, Teebaum oder Rosenholz.

   

Ätherische Öle bieten Düfte für jede Lebenslage

Wer einen belebenden Effekt erreichen möchte, der greift im Übrigen am besten zu einem frischen Duft. Hier sei zum Beispiel die Zitrone erwähnt. Aber auch Bergamotte erfüllt eine ähnliche Wirkung. Hier wird auch von der Kopfnote gesprochen. Wer sich hingegen nach Entspannung sehnt, der sollte zu einem ätherischen Öl mit Lavendel greifen. Dieser Duft hilft auch bei Schlafstörungen und gehört zu den Herznoten. Grundsätzlich lässt sich sagen, dass Düfte, die aus Bäumen gewonnen werden, eher der Entspannung dienen. Basisnoten dienen dagegen eher der Kräftigung und Stabilisierung.

   

Qualitätsmerkmale der ätherischen Öle

Bei der Wahl des ätherischen Öls sollte man auf die Qualität des Produktes achten. Dieses sollte frei von schädlichen Zusatzstoffen sein. Anderenfalls würde der Körper diese über die Atemwege aufnehmen. Dort können sie sich festsetzen. Durch die feuchte Luft weiten sich die Bronchien, so dass die Stoffe noch tiefer eindringen können. Ätherische Öle sollten nach Möglichkeit zu 100 % naturrein sein.

Die Anwendung ätherischer Öle in der Sauna

Die Anwendung eines ätherischen Öls während des Saunierens richtet sich in erster Linie nach der gewünschten Wirkung. Soll der Duft nicht im Vordergrund stehen und ist eine eher sanfte Wirkung gewünscht, so kann man das Aufgusskonzentrat auf den Saunastein geben. Hierzu wird es im Vorfeld am besten mit etwas Wasser verdünnt. Pur sollte es nicht auf den Stein gegeben werden, da es verpuffen kann. Durch das Mischungsverhältnis lässt sich die Intensität steigern oder mindern. Bei qualitativ hochwertigen Ölen reichen aber in der Regel schon wenige Tropfen aus, um das gewünschte Ergebnis zu erzielen.

   

Ein angenehmes Dufterlebnis erreicht man, wenn man ätherische Öle für den Saunaaufguss verwendet. Auch hier empfiehlt sich eine Mischung aus Wasser und Öl. Mit einer Schöpfkelle kann der Aufguss auf den Saunastein gegeben werden. Mit einem Handtuch kann der Duft anschließend im Raum verteilt werden. Die Düfte halten in der Regel über mehrere Stunden an.

 

Passende Saunaaufguss-Sets mit 100% ätherische Öle:

AllgäuQuelle Saunaaufguss-Set 

AllgäuQuelle Saunaaufguss-Set mit 100% BIO-Sauna-Öle 4x100ml - ✓ Allgäuer Erfrischung ✓ Allgäuer Naturluft ✓ Allgäuer Atemwohl ✓ Allgäuer Zapfenstreich. Das...*
  • ✅ NATÜRLICH BIO! Unsere Saunaaufguss-Set enthält 4 Saunaaufgüsse mit 100 % naturreinem ätherischen Sauna-Öl...
  • ✅ KRATZT NICHT IM HALS, BRENNT NICHT IN DEN AUGEN! Wir verwenden keine künstlichen Zusatzstoffe! So werden beim...
  • ✅ PREMIUM QUALITÄT! Alle Sauna-Aufgussmittel in unserem Sauna-Aufguss-Set enthalten ausschließlich hochwertige...
  • ✅ PERFEKT ZUM VERSCHENKEN! Unser Allgäuer Sauna-Geschenkset enthält für jeden Moment den richtigen Saunaduft...

 

JOILS Kennenlern-Set

JOILS Kennenlern-Set I Saunaaufguss, naturrein, 3x 50ml, 100% naturreines Öl für Ihre Sauna, Saunaöl naturrein ätherisch und biologisch*
  • ✅ Saunamischung aus 100% naturreinen, ätherischen Ölen und 100% deutschem BIO-Alkohol
  • ✅ Set bestehend aus 3x50 ml Flaschen
  • ✅ Düfte: ALASKA - FINNLAND - SANSIBAR
  • ✅ Wir verzichten bei all unseren Produkten auf künstliche oder synthetische Zusatzstoffe. Unsere ätherische...

 

Saunaaufguss Duft Set inkl. Holzständer

Saunaaufguss Duft Set inkl. Holzständer - 100% ätherische Öle – Fichtennadel, Kiefernadel, Zirbelkiefer – Premium Aufguss Konzentrat Geschenkset – Natürliches...*
  • NEU! Perfekt für den MUTTERTAG! Mit handgearbeitetem Aufsteller aus echtem Sauna-Holz – Made in Germany –...
  • Sauna-Set Geschenk. Wählen Sie Ihr Geschenkset aus unseren Saunaaufgüssen.
  • HOHE ERGIEBIGKEIT, langes und kräftiges Aroma Erlebnis. Verwendung: In der Sauna daheim weniger als eine halbe...
  • Saunaaufgüsse aus 100% natürlichen, ÄTHERISCHEN ÖLEN. Ideal für Freunde der Aroma-Therapie. Vegan.

 

JETZT WEITERLESEN
Ätherische Öle für die Sauna
JETZT WEITERLESEN
Die besten Saunadüfte gegen Stress
JETZT WEITERLESEN
Sauna: Hier hat Stress keine Chance!

 

Weitere interessante Themen:

*Letzte Aktualisierung am 3.12.2020 um 20:06 Uhr / Affiliate Links / Bilder & Texte von der Amazon Product Advertising API. Preise ohne Gewähr.

   

Anzeigen

 

Schreiben sie uns Ihre Meinung