Ätherische Öle

Sauna bei 30 Grad? Ja, bitte

Sauna-Essenz: So duftet der Sommer

von Sarah Weber

Erfrischende und fruchtige Sauna-Essenzen halten im Sommer das Immunsystem auf Trab und sorgen für Entspannung und Erfrischung. Wir stellen Ihnen die besten Sauna-Essenzen für einen Aufguss in der heißen Jahreszeit vor.

Es duftet so wunderbar nach Herbst!

Sauna-Essenz: So duftet der Herbst

von Sarah Weber

Das würzige Laub und die klare, kühle Morgenluft sprechen direkt unsere Sinne an. Jetzt entfaltet die Natur noch einmal ihre ganze Schönheit. Herbst, das ist die Zeit der Ernte und des Übergangs. Das Jahr neigt sich seinem Ende zu.

Sauna-Essenz: Duftnoten die an den Frühling erinnern

Sauna-Essenz: So duftet der Frühling

von Sarah Weber

Flieder, Maiglöckchen, Mimosen – so duftet der Frühling. Draußen zwitschern die Vögel und an den Zweigen erscheinen die ersten Weidenkätzchen und Birkenknospen. Endlich ist die lange Winterzeit vorbei und alle Sinne erwachen neu zum Leben. Da tut auch die Sauna gut – mit einem Aufguss passend zur Jahreszeit. Wir stellen Ihnen die schönsten Aufgüsse für den Frühling vor.

Saunaöle aus biologischem Anbau

Was sind Bio-Saunaöle?

von David Brunner

Bio-Aufgusskonzentrate mit ätherischen, natürlichen Inhaltsstoffen sind aufgrund ihrer Flüchtigkeit auch in der Sauna sehr beliebt. Den Unterschied werden Sie spüren.

Saunaerlebnis mit selbst gemachten Saunaaufgüssen

Die besten Saunaaufguss Rezepte zum Selbermachen

von Laura Klein

Die Sauna ist der Inbegriff von Entspannung und Wellness. Diese Schwitzstube, in der die Luft auf 60 bis 110 Grad Celsius erhitzt wird, fördert ganz nebenbei auch die Gesundheit. Seit dem 17. Dezember 2020 gilt die finnische Saunakultur laut UNESCO sogar als immaterielles Kulturerbe.