Abwehrkräfte

Ätherische Öle zur Stärkung des Immunsystems

Bestimmte ätherische Öle besitzen außergewöhnliche antivirale Eigenschaften und können bei der Bekämpfung von Virusinfektionen und den damit verbundenen Symptomen helfen. Bevor man in die nächste Apotheke eilt, sollte man die Behandlung kleinerer Symptome mit ein paar Tropfen ätherischer Öle in Betracht ziehen.

Welche Auswirkungen hat die Sauna auf unseren Körper?

Wie die Sauna auf den Organismus wirkt

Einer der wichtigsten gesundheitlichen Vorteile des Saunierens ist die Stärkung der körpereigenen Abwehrkräfte. Durch die Verringerung des Infektionsrisikos macht der Saunaeffekt das Immunsystem weit weniger anfällig für Krankheiten wie Erkältungen und ähnliche Atemwegserkrankungen. Und das schöne daran ist, je häufiger und konsequenter man die Vorteile der Sauna genießt, umso stärker wird der Abhärtungseffekt.

So gesund ist ein Saunabesuch

Sauna für die Gesundheit

Wer richtig und mit Bedacht sauniert, hat viele Vorteile durch das Schwitzen in der Saunakabine. Das Herz-Kreislaufsystem kommt auf Trab, Hautbild und körpereigene Abwehr verbessern sich, Muskulatur entspannt und die Psyche wird aufgehellt.

Regelmäßige Saunagänge halten dich fit und gesund

Sauna: Schwitz dich fit

Für den Menschen ist das Schwitzen lebensnotwendig. Er verfügt über etwa 2 Millionen Schweißdrüsen und kann somit viel mehr schwitzen als jedes andere Säugetier. Schwitzen kann in manchen Situationen zwar lästig sein, aber es hält die Temperatur unseres Körpers im Gleichgewicht und hilft uns dabei, fit und gesund zu bleiben.