Saunamagazin

Packliste für die Sauna

Das gehört alles in die Tasche, wenn du in die Sauna gehst!

Anzeige

retourenking.de

Anzeige

retourenking.de

Das gehört alles in die Tasche, wenn du in die Sauna gehst!

Wer in die Sauna geht, muss allerhand dabei haben. Wir verraten euch, was unbedingt in die Tasche gehört.

Anzeige

NATURELEI.de  

Packliste für die Sauna. Kennst du das? Du gehst in die Sauna, schaust in deine Tasche und merkst das etwas fehlt. Wo du nun einmal schon da bist, willst du nicht wieder nach Hause fahren und zum Beispiel den E-Book-Reader holen. Aber was machen? Na gut eine Zeitschrift, aber die ist auch nicht so toll. Abhilfe schafft eine Packliste. Das klingt jetzt wahrscheinlich etwas spießig, hilft aber ungemein. Mache dir eine Liste, auf der du alle Dinge notierst, die du in der Sauna brauchen wirst – und hake sie beim Packen ab. Wir haben da mal ein paar Vorschläge, was alles auf die Liste gehört.

   

Denke an die Finanzen

Zuerst einmal kostet die Sauna Eintritt, da kommst du nicht drumherum. Deswegen solltest du deinen Geldbeutel einstecken haben. Und natürlich sollte sich darin entweder Geld oder deine EC-Karte befinden. Wenn du in der Sauna auch etwas trinken möchtest, solltest du auch etwas Kleingeld einpacken. Denn nicht in allen Bädern kannst du bargeldlos bezahlen.

Hygiene ist wichtig

Vor dem Saunagang steht eine gründliche Dusche. Dafür solltest du natürlich Duschgel und Haarshampoo dabei haben. Für hinterher macht sich ein Deo gut in deiner Tasche. Du willst schließlich nicht stinken. Die Damen denken bitte daran, eine Bürste einzupacken und die Herren stecken einen Kamm in die Tasche. Das ist vor allem dann wichtig, wenn du nach dem Saunabesuch noch etwas vorhast. Im Zweifel solltest du noch einen kleinen Föhn dabeihaben. Für den Fall, dass alle im Umkleidebereich besetzt sind.

   

Kommen wir zum Thema Handtuch. Von ihnen solltest du drei mitnehmen. Eines, auf das du dich in der Sauna setzen kannst. Eines zum Abtrocknen nach dem Bad im Whirlpool und eines, das du in der Kabine lässt. Mit ihm trocknest du dich vor dem Gehen ab.

   

Hier noch ein Absatz speziell für die Damen der Schöpfung. Denkt bitte an Tampons, nur für den Fall. Je nachdem, wie lang eure Mähne ist, solltet ihr Haargummis dabei haben. Damit ihr nach der Sauna für alles gerüstet seid, dürft ihr euer Schminkzeug auf keinen Fall vergessen. Und für den Fall der Fälle: Packt Taschentücher ein. Man weiß nie, zu was man die brauchen kann.

Kleidung nicht vergessen

Ab an den Kleiderschrank. Für den Aufenthalt in der Sauna empfiehlt es sich, einen Bademantel einzupacken. Und vergesst euere Wechselsachen nicht. Vor allem Unterwäsche ist wichtig. Es gibt schließlich nichts schöneres als frische Klamotten nach einem ausgiebigen Saunabad. Und denkt daran, ein paar Schlappen einzupacken. Sie schützen zum einen vor Fußpilz. Zum anderen ist es einfach bequemer mit Schuhen durch die Außenanlagen zu schlendern, vor allem im Winter.

   

Wichtige Unterlagen, die mit müssen

Ja, jetzt wird es oberspießig. Aber denkt zum Beispiel an euren Führerschein. Vor allem, wenn ihr mit dem Auto zur Saunaanlage fahrt. Außerdem solltet ihr eure Krankenversicherungskarte dabei haben. Man weiß nie, was passiert. Zu guter letzt solltet ihr noch einmal schauen, ob ihr euren Personalausweis im Geldbeutel habt. Ihr werdet euch zwar nicht ausweisen müssen. Aber, wie gesagt: Falls was ist, seid ihr froh, dass ihr ihn dabei habt. Hier noch ein Hinweis: Falls ihr eine Mitgliedskarte für einen Saunaclub habt, sollte die selbstverständlich in eurer Tasche sein.

Ohne Technik geht heute nichts mehr

Wie Technik in der Sauna? Nun ja, die Dinge, die wir jetzt aufzählen, braucht ihr nicht unbedingt. Sie sind aber „nice to have“, vor allem dann, wenn ihr einen langen Tag in der Saunaanlage plant. Besonders gut macht sich zum Beispiel ein E-Book-Reader. Die gibt es auch in wasserfest. Er wird auch in den Erholungsphasen gute Dienste leisten. Wenn ihr mögt, könnt ihr auch einen MP3-Player mitnehmen, natürlich einen wasserfesten. Und denkt daran, euer Handy einzupacken. Das braucht ihr zwar während des Saunabadens nicht. Aber für danach ist es ungemein praktisch.

Was da sonst noch wäre

Das ihr eine Tasche mitnehmen solltet, brauchen wir nicht extra zu erwähnen, oder? Nehmt am besten eine robuste Sporttasche, die auch nass werden kann. Brillenträger denken bitte an eben diese. Auch wenn ihr Kontaktlinsen bevorzugt, solltet ihr darauf achten, dass sie mit an Bord sind. Ganz gut machen sich auch Ohropax im Saunagepäck. Sie schirmen euch gegen lästiges Schnarche in den Ruhebereichen ab.

Routine hilft

Sicher, die meisten Dinge müssen nach dem Saunabad aus der Tasche raus. Sie sind schließlich nass. Aber einige Dinge könnt ihr bereits in der Tasche lassen. So geht das Packen schneller. Vielleicht schafft ihr es, eine Art Sauna-Notfallkit zu packen. Eine Tasche, in der sich schon alle wichtigen Gegenstände befinden – inklusive trockener Handtücher. Die könnt ihr dann einfach packen und nichts wie ab ins Bad. Einfacher geht das, wenn ihr Kosmetik-Produkte in Reisegröße kauft. Die kosten nicht viel Geld und ihr müsst nicht vor jedem Saunagang euren Badezimmerschrank plündern.

 

Checkliste Zusammenfassung!

Geld und Finanzen

  • Bargeld
  • EC-Karte
  • Geldbeutel

Hygiene

   
  • Haarbürste oder Kamm
  • Deodorant
  • Shampoo oder Duschgel
  • Haarspülung
  • Föhn
  • Handtuch zum Duschen
  • Saunahandtuch zum Liegen
  • Kleines Handtuch zum Abtrocknen
  • Saunakissen
  • Saunahut
  • Haargummi
  • Creme – Bodylotion – Gesichtscreme
  • Kulturtasche
  • Lippenbalsam
  • Schminkutensilien
  • Damenhygieneartikel
  • Taschentücher
  • Persönliche Medikamente

Kleidung

  • Bademantel
  • Dicke Socken
  • Unterwäsche zum Wechseln
  • Handschuhe – Schal für den Winter
  • Evtl. Badehose / Bikini

Papiere

  • Führerschein und KFZ-Schein
  • Krankenversicherungskarte
  • Mitgliedskarte
  • Personalausweis
  • Behindertenausweis

Rucksäcke oder Tasche

  • Sporttasche
  • Extra Beutel für nasse Kleider oder Handtücher
  • Rucksack

Schuhe

  • Badeschlappen / Flip Flops

Sonstiges

  • Brille / Kontaktlinsen + Etui
  • Buch oder Zeitschrift
  • Ohrstöpsel gegen Schnarcher (Ruheraum)

Technische Ausrüstung

  • eBook-Reader
  • Handy
  • mp3-Player
  • Ladegerät
  • Uhr

Für den kleinen Hunger oder Durst

  • Leichte Snacks
  • Obst
  • Tee
  • Wasser
Und wo finde ich tolle Saunalandschaften? Dann schau doch mal hier rein: Saunaverzeichnis in ganz Deutschland

 

Mikrofaser-Handtücher für die Sauna

1. PEAQUE Mikrofaser-Handtuch mit Frottee-Struktur

PEAQUE Mikrofaser Frottee-Handtuch, groß - antimikrobiell - Strandtuch Strandhandtuch Reisehandtücher Saunahandtuch Fitness-Handtuch (Grau, 100 x 200 cm)*
Mikrofaser & Frottee vereint - Durch den feinen Frottee aus Mikrofasern ist dieses Sauna-Handtuch weich, anschmiegsam und hautverträglich. Im Vergleich zu den klassischen Mikrofasertüchern fühlt es sich auf der Haut sehr angenehm und natürlich an. Zudem ist es nur halb so schwer wie ein konventionelles Baumwoll-Handtuch und durch sein kleineres Verpackungsvolumen platzsparend. Das macht es zum perfekten Outdoor- oder Saunatuch.

2. Fit-Flip Mikrofaser Handtuch

Fit-Flip Sporthandtuch, Reisehandtuch, Microfaser-Badetuch, XXL Strandhandtuch, Sauna Microfaser Handtuch groß (100x200cm dunkelgrau)*
Dieses platzsparende Saunatuch lässt sich problemlos in einem Koffer, Rucksack oder einer Saunatasche unterbringen. So bleibt ausreichend Stauraum für weitere Gegenstände. Durch die besondere Mikrofaser-Technologie ist dieses Saunatuch extrem saugfähig und trocknet um ein Vielfaches schneller als herkömmliche Baumwollhandtücher. Durch die eingearbeitete Druckknopfschlaufe lässt es sich superleicht an Zweigen, am Handtuchhalter oder sogar am Strandschirm aufhängen.

3. BEARFOOT Mikrofaser Handtuch mit Tasche

BEARFOOT Mikrofaser Handtuch mit Tasche | schnelltrocknende Handtücher - Microfaser Saunatuch, XXL Strandtuch, Badetuch groß, Reisehandtuch | Reise, Strand, Sauna (Ananas...*
Das BEARFOOT Handtuch ist der ideale platzsparende Begleiter, da es klein zusammengelegt in der BEARFOOT Tasche Platz findet. Mit diesem Mikrofaser-Reisetuch sparen Sie eine Menge an Stauraum. Das BEARFOOT Mikrofaser-Handtuch fühlt sich angenehm weich auf der Haut an und nimmt viel mehr Flüssigkeit auf als ein Frotteehandtuch und ist im Handumdrehen wieder vollständig trocken. Es ist ein besonders großes XXL-Mikrofaserhandtuch für jede Anwendung. Das Handtuch ist nicht nur optimal zum Abtrocknen, sondern auch das optimale Strandtuch.

 

JETZT WEITERLESEN
Lesen entspannt und reduziert Stress
JETZT WEITERLESEN
Die besten Hamamtücher für die Sauna
JETZT WEITERLESEN
Die besten Saunamäntel für den Mann
JETZT WEITERLESEN
Die besten Saunamäntel für die Frau

Anzeige
MÖVE

 

Das interessiert andere Saunazeit Leser

 

*Letzte Aktualisierung am 25.09.2020 um 11:26 Uhr / Affiliate Links / Bilder & Texte von der Amazon Product Advertising API. Preise ohne Gewähr.

Anzeigen