So reagiert unser Körper bei Hitze in einer Infrarotkabine

Hitze ist Schwerstarbeit für den Körper. Um Schäden für den Körper abzuwehren, fährt er seine Kühlung hoch und produziert Flüssigkeit - den Schweiß. In einem Versuch wurde die Reaktion auf extreme Hitze in der Infrarotkabine auf den Körper untersucht.
Wie unser Körper auf Wärme in einer Infrarotkabine reagiert

Wie unser Körper auf Wärme in einer Infrarotkabine reagiert

Um die Auswirkungen einer Infrarotkabine auf Ihren Körper zu verstehen, ist es wichtig zu wissen, wie unser Körper auf extreme Hitze reagiert. Die normale Körpertemperatur eines gesunden Menschen liegt bei ca. 37 °C. Der menschliche Körper versucht ständig, diese Temperatur aufrecht zu erhalten. Außerdem sollten Sie wissen, dass bei der Berührung von zwei Objekten mit unterschiedlichen Temperaturen die Wärme auf ein kälteres Objekt übertragen wird.

Auf dieselbe Weise kann der Körper abkühlen, indem er Wärme an die Umgebung abgibt, sobald die Umgebungstemperatur niedriger ist als die des Körpers. Dabei gilt: Wenn der Temperaturunterschied zwischen Körper und Umgebung höher ist, erfolgt die Wärmeabgabe umso schneller. Mit dieser Erkenntnis kann man nachvollziehen, wie sich unser Körper abkühlt. Dabei wird auch deutlich: Je näher die Lufttemperatur an der Körpertemperatur liegt, um so schwieriger ist es für den Körper, sich passiv abzukühlen. Das heißt, dass diese passive Art des Wärmeverlustes für den Körper nicht sehr effizient ist.

Was geschieht, wenn die Temperatur der Luft, die den Körper umgibt, höher als die übliche Körpertemperatur ist?

In diesem Fall kann der Körper überhaupt keine Wärme mehr passiv verlieren, sondern gewinnt tatsächlich Wärme aus der Luft, was zu einer Erwärmung des Körpers führt. Aus diesem Grund gibt es auch eine aktive Art, Wärme zu verlieren, und das wiederum ist das Schwitzen. Durch das Schwitzen senkt der Körper seine Temperatur. Darüber hinaus kann der Körper steuern, wie viel Wärme er verliert, indem er die Intensität des Schwitzens reguliert. All dies geschieht aus einem bestimmten Grund: Der menschliche Körper muss seine normale Temperatur konstant halten, um einwandfrei zu funktionieren.

Wenn Sie sich fragen, wie Schweiß den Körper abkühlen kann, gibt es dafür eine sehr einfache physikalische Erklärung. Zum einen hat Ihre Haut eine große Anzahl von Schweißdrüsen und Poren, durch die der Schweiß austreten kann. Wenn man also schwitzt, wird die komplette Haut nass. Als zweites beginnt das Wasser auf Ihrer Haut zu verdampfen, und sobald dies geschieht, wird die Wärme von Ihrer Haut absorbiert und kühlt sie ab.

Was passiert mit der Körpertemperatur bei der Nutzung einer Infrarotkabine?

Auf diese Frage gibt es ein Experiment, das 2007 von der Royal Institution of Great Britain durchgeführt wurde. Die Forscher wollten zeigen, wie sich extreme Hitze auf den menschlichen Körper auswirkt und wie effektiv der Körper die Körpertemperatur reguliert.

Um das Experiment durchzuführen, benötigten sie eine Infrarotkabine und eine menschliche Testperson. Man wollte die genaue Innentemperatur des Probanden messen, zu diesem Zweck wurde eine sehr kleine kabellose Thermometerkapsel verwendet. Der Freiwillige musste sie schlucken, und dank seines Funksenders übermittelte das Thermometer die Temperaturergebnisse in Echtzeit an einen Funkempfänger, welcher mit einem Computer verbunden war. So konnte der Computer die Innentemperatur des Körpers des Probanden anzeigen.

Welche Ziele wurde bei diesem Experiment verfolgt?

Eines der Ziele war es, ähnliche Bedingungen zu schaffen wie an einigen der heißesten Orte der Erde, z. B. in der Libyschen Wüste oder im Death Valley, wo Temperaturen in der Vergangenheit sehr nahe an 58 Grad Celsius lagen. Eine gewöhnliche Sauna mit Ofen wurde als unzureichend angesehen, um dieselben natürlichen Bedingungen zu simulieren. Aus diesem Grund wurde eine Infrarotkabine verwendet, da diese einen Teil der Sonneneinstrahlung besser simulieren kann.

Die Infrarotstrahlen erwärmen nicht nur die Oberfläche der Haut, sondern durchdringen auch das äußere Gewebe. Vor dem Eintritt in die Sauna hatte der Proband eine innere Körpertemperatur von 37,3 °C. Nachdem die Infrarotkabine auf 58 °C aufgeheizt war, betrat der Proband die Sauna mit seiner Kleidung. Er verweilte zehn Minuten in der Sauna, und beim Verlassen der Sauna hatte er eine Temperatur von 37,7 °C. Somit war seine innere Körpertemperatur nur um ein Drittel Celsius höher als seine Ausgangstemperatur.

Welche Schlussfolgerungen wurden nach dem Experiment gezogen?

Mit diesem Experiment konnte die natürliche Eigenschaft des menschlichen Körpers demonstriert werden, seine Temperatur durch Schwitzen effizient zu regulieren, um lebenswichtige Funktionen aufrechtzuerhalten sowie seinen Stoffwechsel anzupassen, damit die Temperatur in der Nähe der 37 °C-Marke verbleibt. Doch um effizient zu schwitzen und seine Temperatur zu regulieren, benötigt der Körper Wasser. Während der Organismus in nur einer Stunde ein bis zwei Liter Wasser durch Schwitzen verlieren kann, kann er maximal 1,5 Liter in der gleichen Zeit über den Darm aufnehmen. Um eine Dehydrierung zu vermeiden, ist es daher notwendig, vor und während des Saunagangs ausreichend Wasser zu trinken. Auf diese Weise bleiben Sie hydriert und können die gesundheitlichen Vorteile einer Infrarotkabine voll ausschöpfen.

 

Kauftipp: Dewello Infrarotkabine HYDER

1-2 Infarotkabine aus Hemlock Holz mit Vollspektrumstrahler

Das Hemlock-Holz ist zusammen mit dem Zedernholz eine der bewährtesten Holzsorten im Saunabau. Die Elementkonstruktion garantiert eine lange Lebensdauer und der Aufbau der Infrarotkabine ist in kurzer Zeit erledigt. Durch die gleichmäßig angeordneten Vollspektrumstrahler kann sich die Infrarotkabine bereits nach wenigen Minuten auf die von Ihnen eingestellte Temperatur aufheizen. Gegenüber vielen anderen Geräten besteht die Möglichkeit der direkten Wiedergabe von MP3-Dateien über USB-Stick oder SD-Karte. Für einen klaren, kräftigen Klang sorgen die in der Decke integrierten Lautsprecher (2 Stück). Auf Wunsch können Sie die Außen- und Innenbeleuchtung sowie die LED-Farblichttherapie individuell einstellen. Dabei können Sie Ihre Lieblingsfarbe frei bestimmen oder den automatischen Farbwechsel wählen.

Dewello Infrarotkabine HYDER 115x105 für 1-2 Personen aus...*
  • Diese Infrarotkabine in dem Maß 115x105 cm bietet Platz für 1 - 2 Person und ist aus kanadischem Hemlock...
  • Die Wärmekabine verfügt über 6 Vollspektrumstrahler. Durch die Vollspektrumstrahler ist die Kabine ideal für...
  • Die Kabine verfügt zudem über mehrere Optionen im Bereich Multimedia. So können Sie Ihre Musik mit Hilfe...

 

JETZT WEITERLESEN
Darf man während der Schwangerschaft in die Infrarotkabine?
JETZT WEITERLESEN
Infrarotkabinen - sanfte Wärme für das eigene Zuhause
JETZT WEITERLESEN
Sauna und Wellnessgeschenke zum Muttertag
JETZT WEITERLESEN
Sauna und Wellnessgeschenke zum Vatertag

 

Mehr zum Thema Sauna:

*Letzte Aktualisierung am 23.10.2021 um 03:52 Uhr / Affiliate Links / Bilder & Texte von der Amazon Product Advertising API. Preise ohne Gewähr. Wir können Provisionen für Käufe erhalten, die über unsere ausgewählten Links getätigt werden.

Tags zu diesem Beitrag
Infrarotkabine, Körpertemperatur, Wärme