Schweißdrüsen

Schweiß heilt alle Wunden

Die heilende Kraft des schwitzen – warum schwitzen Wunden heilt

von Dieter Vogel

Lesezeit ca. 3 Minuten Wer in die Sauna geht, wird unweigerlich anfangen, zu schwitzen. So reguliert der Körper nämlich seine Kerntemperatur und schützt sich selbst vor Überhitzung. Deine Schweißdrüsen spielen aber noch eine wichtige Rolle im Organismus. Sie helfen ihm dabei, kleine Schnitte und Kratzer selbst zu heilen. Insofern ist ein Saunagang auch in dieser Hinsicht sehr gesund.

Saunieren will gelernt sein

Richtig schwitzen will gelernt sein

von David Brunner

Lesezeit ca. 3 Minuten Dass Schwitzen in der Sauna ist gesund, das wissen Sie als Leser dieses Blogs nur zu gut. Aber reicht es einfach, eine Weile gemütlich auf der Holzbank zu sitzen? Im Prinzip schon. Aber trotzdem gibt es viele Dinge, die Sie beachten müssen, denn richtiges Schwitzen will gelernt sein. Wir haben zehn goldene Regeln für Sie.

Schweiß ist ein Geschenk der Natur

Sauna trainiert die Schweißdrüsen

von Redaktion

Lesezeit ca. 4 Minuten Die Sauna trainiert unser Herz-Kreislaufsystem, aktiviert den Stoffwechsel und trainiert sogar die Schweißdrüsen. Das klingt zunächst unglaublich, ist aber wahr. Wir sagen Ihnen, warum das so ist.