Kann die Sauna gegen Frühjahrsmüdigkeit helfen?

Warum fühlen wir uns im Frühjahr so träge, obwohl die Sonne scheint, die Blumen und Bäume in voller Blüte stehen und eine warme Brise weht? Für viele Menschen macht die Frühjahrsmüdigkeit wenig Sinn, schließlich sollte die Stimmung gut sein, wenn die Sonne scheint. Für manche Menschen ist die Frühjahrsmüdigkeit jedoch ein echtes Problem, das sich in schlechter Laune, Erschöpfung, Gereiztheit und sogar Verzweiflung äußern kann.
Was ist Frühjahrsmüdigkeit?

Was ist Frühjahrsmüdigkeit?

Frühjahrsmüdigkeit ist ein Gefühl der Erschöpfung, das mit dem Einzug des Frühlings auftritt. Experten schätzen, dass etwa 60 % der Deutschen unter Symptomen wie Müdigkeit, Konzentrationsschwäche und Kreislaufproblemen leiden. Die Frühjahrsmüdigkeit ist oft mit Schwindel und Kopfschmerzen verbunden. Dabei sind Frauen häufiger betroffen als Männer. Im Winter verbringt man die meiste Zeit in geschlossenen Räumen, wodurch der Körper nicht ausreichend mit Sauerstoff versorgt wird. Durch den Sauerstoffmangel verlangsamen sich die Abläufe im Körper, was zu Kreislaufproblemen, verminderter Leistungsfähigkeit und Kopfschmerzen führt.

Unser Biorhythmus ändert sich, wenn die Tage länger werden und mehr Sonnenlicht in unser Leben kommt. Wenn sich die Hormone zu verändern beginnen, passiert eine ganze Menge. Dadurch verändert sich auch unser Stoffwechsel. Das sind all die Dinge, die Hormone im Körper steuern, z. B. wie gut man schläft, wie viel Energie man hat, und wie viel man essen möchte. Die jahreszeitlich bedingten Verschiebungen der Tageslichtmenge und der Sonnenintensität aktivieren die Schilddrüse, die Zirbeldrüse und die Nebennierenrinde, was zu einer erhöhten Hormonproduktion führt.

Serotonin und Melatonin

Serotonin, das Wohlfühlhormon, und Melatonin, das Schlafhormon, kommen einem in den Sinn, wenn es um den Frühlingsblues geht. Neurotransmitter wie Serotonin sorgen dafür, dass Informationen zwischen den Nervenzellen hin- und hergeschickt werden. Es beeinflusst den Schlaf-Wach-Rhythmus, das allgemeine Wohlbefinden, die Zufriedenheit und das Durchhaltevermögen. In den Abendstunden und in der Nacht wandelt der Körper Serotonin in Melatonin um, das den Schlaf-Wach-Rhythmus einer Vielzahl von Körperaktivitäten reguliert und den Menschen zu einem besseren Schlaf verhilft. Wenn der Frühling naht, werden die Tage länger und die Sonneneinstrahlung ist stärker als zuvor. Infolgedessen muss sich der Körper an den Anstieg der Serotoninproduktion gewöhnen, während gleichzeitig die Melatonin-Produktion in dieser Zeit abnimmt. Infolgedessen kann es sein, dass Sie den erwarteten Frühlingsschub nicht so schnell wahrnehmen, wie Sie es sich erhofft hatten.

Kann ein Saunabesuch bei Frühjahrsmüdigkeit helfen?

Im Frühjahr kann ein Saunabesuch Gold wert sein. Entscheidend ist, dass nach der Sauna ein Kältereiz (kalte Dusche) folgt. Sie tun sich keinen Gefallen, wenn Sie stattdessen nur lauwarm duschen. Das Saunabaden wirkt sich auch positiv auf die Blutgefäße aus, die sich auf die Wärmeperiode einstellen müssen. Durch die Wärme weiten sich die Blutgefäße und unser Blutdruck sinkt. Die Frühjahrsmüdigkeit lässt sich vertreiben, wenn Sie Ihre Blutgefäße durch regelmäßige Saunabesuche vorbereiten. Außerdem stärkt der schnelle Temperaturwechsel zwischen heiß und kalt Ihr Immunsystem. Die ständig wechselnden Bedingungen wirken wie eine Art Fitnesstraining für Ihren Körper. Außerdem werden Sie feststellen, dass Sie sich nach einem langen Saunagang gesund und ausgeruht fühlen. Das liegt daran, dass sich die Blutzirkulation verbessert, wodurch mehr Sauerstoff in den Blutkreislauf gelangen kann. Das kommt allen Organen zugute. Gleichzeitig haben Sie ein paar Stunden Zeit zum Entspannen. Sie sind nicht durch den Alltag belastet. So können Sie neue Dinge mit Elan und Begeisterung angehen.

Saunaaufguss Öle gegen Frühjahrsmüdigkeit 

Ätherische Öle sind seit langem für ihre positive Wirkung auf unsere Lebensfreude und Stimmungslage bekannt. Empfehlenswert sind belebende Saunaaufgüsse auf Minzbasis, Zitrone und Rosmarin. Sie sind ein wirksames Mittel gegen Frühjahrsmüdigkeit und Antriebslosigkeit. Unser Tipp: Füllen Sie eine Duftlampe (bei Amazon) mit ein paar Tropfen Zitrusduft. Durch den Duft, der sich im ganzen Raum ausbreitet, werden Sie sofort mehr Energie und Leistungsbereitschaft verspüren. Abends empfehlen wir Lavendel, denn er hilft uns zu entspannen und tief zu schlummern.

 

Saunaaufguss Eisminze von Spitzner

Der Spitzner Wellness-Saunaaufguss Eisminze, hergestellt aus natürlichen Komponenten, sorgt für ein erfrischendes Dufterlebnis in der Sauna, das Entspannung und klare Gedanken fördert. Das Saunaöl duftet frisch und krautig nach Eisminze, belebt die Sinne, bringt Frische in die Sauna und schafft eine schöne Wellness-Atmosphäre. Steigert die Konzentration und Aufmerksamkeit – ätherisches Minzöl im Saunaaufguss gilt als natürlicher Vermittler von geistiger Frische, Selbstvertrauen und Zuversicht.

Spitzner Eisminze Saunaaufguss minzig-kühl 190 ml –...*
  • MINZE: Der Wellnesssauna-Aufguss Eisminze von Spitzner (190 ml) mit naturreinen Inhaltsstoffen bietet ein...
  • FRISCHE: Das Saunaöl riecht nach krautiger Eisminze und verbreitet einen klaren, kühlen Duft, der die Sinne...
  • BELEBEND: Erhöhte Konzentration und Aufmerksamkeit - das ätherische Minzöl im Sauna Aufgussmittel gilt als...
  • SEHR ERGIEBIG: 15 - 30 ml Saunaguss (ca. 1 ½ - 3 Verschlussfüllungen) einem Liter kaltem Wasser zusetzen und...

Liebenstein® BIO Saunaaufguss mit Orange, Zitrone & Ingwer

Dieser Saunaduft verleiht Ihrer Sauna eine angenehme Frische und eine anregende Zitrusnote, die ihre positive Wirkung noch verstärkt. Dank der sorgfältig ausgewählten Inhaltsstoffe entsteht ein milder, angenehmer Raumgeruch. Das duftende Saunaöl hilft Ihnen, ein tiefes geistiges und körperliches Gleichgewicht zu erreichen und lässt Sie die Sorgen des täglichen Lebens vergessen.

Liebenstein® BIO Saunaaufguss “Auszeit” - Orange,...*
  • 🍋 BIO PREMIUM QUALITÄT - 100% naturreine Bio Sauna Aufgüsse mit hochwertigen ätherischen Ölen aus...
  • 🍋 REGIONALE HERSTELLUNG - Die Saunadüfte werden von uns im Schwarzwald entwickelt, enthalten feinstes...
  • 🍋 SANFTES DUFTERLEBNIS – Unser Saunaduft “Auszeit” verstärkt die wohltuende Wirkung der Sauna und bringt...
  • 🍋 PURE ENTSPANNUNG – In unseren eigens entwickelten Rezepturen treffen innovativer Zeitgeist auf die Schätze...

Aufgusskonzentrat Cypresse-Rosmarin

Der zitrusartige, krautige Duft von Rosmarin und die herbe, harzige Note der Zypresse bilden die ideale Basis für eine belebende, durchblutungsfördernde Wirkung und Stärkung von Geist und Seele.

Saunabedarf Schneider - Aufgusskonzentrat Cypresse-Rosmarin...*
  • Entspannung - Aufgussmittel für die Saunaöfen sind die Basis für eine gute Erholung und einen wirkungsvollen...
  • Dufterlebnis - Zitrusartig-kräuteriger Rosmarinduft und die herb-harzige Note von Cypresse schaffen die ideale...
  • Anwendung - Das Konzentrat ist hochergiebig und sparsam anzuwenden, daher empfehlen wir 20-25 ml Konzentrat auf 1...
  • Empfehlung - Passend dazu empfehlen wir unsere Saunasalze mit Peeling-Effekt für die Durchblutung und unsere...

Frühjahrsmüdigkeit: Symptome verschwinden von allein

Aber keine Sorge. Die Symptome der Frühjahrsmüdigkeit werden mit der Zeit von selbst wieder verschwinden. Denn je länger die Tage werden und je schöner das Wetter wird, desto besser wird es Ihnen gehen! Allerdings sollten Sie die oben genannten Ratschläge befolgen, wenn Sie etwas für sich selbst tun wollen.

 

JETZT WEITERLESEN
Frühjahrsputz in der Sauna
JETZT WEITERLESEN
Besser schlafen nach der Sauna
JETZT WEITERLESEN
Aktiviere deine Glückshormone
JETZT WEITERLESEN
Gehe in die Sauna und lass den Alltag hinter dir!
JETZT WEITERLESEN
Frisch geduscht in die Sauna
JETZT WEITERLESEN
Sauna für Senioren

 

Weitere interessante Sauna-Themen:

*Letzte Aktualisierung am 3.10.2022 um 03:52 Uhr / Affiliate Links / Bilder & Texte von der Amazon Product Advertising API. Preise ohne Gewähr. Wir können Provisionen für Käufe erhalten, die über unsere ausgewählten Links getätigt werden.