Gesundheit

Pilates

Pilates ist eine effektive Sportart, die von Joseph Pilates entwickelt wurde. Diese Technik steigern die Körperliche und geistige Vitalität und mindern jede Art von Rückenprobleme.

Pilates
Pilates

Fit und gesund durch Pilates

Pilates ist eine wirkungsvolle aber sehr sanfte Trainingsmethode für den ganzen Körper. Sie bezieht auch den Geist mit in das Training ein. Benannt ist sie nach ihrem Erfinder, Joseph H. Pilates. Das Konzept fußt darauf, dass einzelne Muskeln oder Muskelpartien gezielt angespannt und wieder entspannt oder gedehnt werden. Es geht nicht darum, möglichst viel zu machen. Beim Training ist die Qualität der Ausführung wichtig. Gleichzeitig soll bewusst geatmet werden. Bei Pilates wird vor allem die Körpermitte trainiert. Das verbessert zum einen die Beweglichkeit des Beckenbodens und der Taille. Zum anderen wird das Kraftzentrum aktiviert und die Taille wirkt schlanker und die Fitness verbessert sich.

Körpergefühl durch Pilates verbessern

Das ist aber nicht die Hauptsache. Durch die Übungen werden Sie schon bald Ihre Bewegungsgewohnheiten ändern und ein besseres Körpergefühl entwickeln. Ganz automatisch werden Sie aufrechter gehen. Durch die bewusste Atmung ist dieses Training auch eine anerkannte Entspannungsmethode. Sie konzentrieren sich während der Übungen ganz auf sich, Ihre Bewegungen und Ihre Atmung. Um das zu schaffen, müssen Sie die störenden Alltagsgedanken ausschalten. Keine Sorge, das geschieht ganz von alleine. Versuchen Sie einmal auf einem Bein zu stehen, bewusst zu atmen und über die Steuererklärung nachzudenken. Eines dieser Dinge müssen Sie lassen – und Ihr Körper weiß schon, welches das ist.

Buchtipp* der Redaktion – Pilates Anatomie: Illustrierter Ratgeber für Stabilität und Balance

Pilates Anatomie: Illustrierter Ratgeber für Stabilität und Balance*
Rael Isacowitz, Karen Clippinger - Herausgeber: Copress Sport - Auflage Nr. 1 (06.02.2017) - Taschenbuch: 208 Seiten
24,00 EUR
Mit über 45 Übungen bietet ‚Pilates Anatomie‘ eine reichhaltige Auswahl an detailliert illustrierten Übungen für alle Körperregionen. Dank seiner präzisen Beschreibungen eignet sich dieser Band auch für Anfänger. Geübte finden wertvolle Hinweise, wie sich Atmung, Körperhaltung, Koordination und Bewegung auf die Effektivität des Trainings auswirken. Komplette Trainingseinheiten und ein Übungsverzeichnis vervollständigen diesen praktischen Ratgeber aus der bewährten ‚Anatomie‘-Serie

Erste Schritte für Anfänger

Für die ersten Schritte raten wir Ihnen als Anfänger, ein Profi aufzusuchen. Er zeigt Ihnen die wichtigen Grundlagen und wird eventuelle Fehler korrigieren. Denn auch wenn diese Technik einfach zu erlernen ist, können Sie am Anfang gravierende Fehler machen. Nach der Einführung können Sie auch über 500 verschiedenen Techniken wählen. Sie beziehen sich auf verschiedene Körperpartien. Eines ist ihnen jedoch gemeinsam: Sie dienen allesamt der Entspannung. Bei einigen brauchen Sie zusätzlich einfache Geräte wie Bälle oder spezielle Ringe. Die gibt es im Fachhandel für kleines Geld.

Video-Training für Zuhause

Wichtig ist, dass Sie regelmäßig trainieren. Dafür brauchen Sie aber zum Glück nicht allzu viel Platz. Es reicht, wenn Sie sich hinlegen und die Arme ausbreiten können. Ansonsten brauchen Sie noch eine weiche Matte und schon kann es losgehen. Wenn Sie schon einen Kurs besucht haben, spricht nichts dagegen mit einem Video alleine zu trainieren. Sie wissen schließlich schon, worauf es ankommt.

Entspannungsmethode für den Körper

Probieren Sie es einfach mal aus. Pilates trainiert zum einen Ihren Körper. Auf der anderen Seite ist es eine wunderbare Entspannungsmethode. Sie ist leichter zu erlernen als Yoga, aber genauso effektiv.

Lesetipp: 13 Tipps für Entspannung und Stressabbau
Welche Entspannungstechnik spricht dich am ehesten an? (Mehrfachantworten sind möglich)
  • Eigenen Kommentar hinzufügen
Buchtipp* der Redaktion
Weitere interessante Themen:

(* = Affiliatelinks/Werbelinks) Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

*Letzte Aktualisierung am 24.06.2019 um 15:09 Uhr / Affiliate Links / Bilder & Texte von der Amazon Product Advertising API. Preise ohne Gewähr.

ERFAHRE MEHR ÜBER
Am 1. Mai ist Welt-Asthma-Tag: Die natürliche Hilfe gegen Atemnot
 

DAS INTERESSIERT ANDERE SAUNAZEIT LESER

Hier können Sie aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selbst einen neuen Beitrag zum Thema verfassen. Unser System erlaubt das Hochladen von Bildern, Videos, Audios und andere Dateitypen.

Foto- und Bilddateien
 
 
 
Audio- und Videodateien
 
 
 
Andere Dateiformate