Wissenswertes

Essen und Trinken nach der Sauna

Nach dem Saunagang benötigt unser Körper viel Wasser. Zu empfehlen sind hier hochwertige Mineralwasser und leichte Kost.

Tipps zum richtigen Essen und Trinken nach der Sauna

Anzeige

Saunadreams

Tipps zum richtigen Essen und Trinken nach der Sauna

Essen und Trinken nach der Sauna. Damit der Saunagang auch richtig entspannend und gesund ist, sollten Sie auch auf die Ernährung achten. Denn so wohltuend das Schwitzen auch ist, es verlangt unserem Körper doch einiges ab. Und diese Nährstoffe braucht er wieder – während und vor allem nach dem Saunagang.

   

Trinken nach dem Saunabad

An erster Stelle steht hierbei das Trinken. Der Grund liegt auf der Hand: In der Sauna verliert der Körper viel Flüssigkeit – und die muss wieder aufgefüllt werden. Wenn der Körper während eines langen Saunatages austrocknet, kehrt sich der positive Effekt um. Die Folge können Kopfschmerzen, Müdigkeit und Schwierigkeiten mit dem Kreislauf sein.

Daher heißt es: trinken, trinken und nochmals trinken. Nach jedem Saunagang sollte es in etwa ein Glas voll Flüssigkeit sein. Allerdings sollten die Getränke keinen Zucker enthalten. Auch Säfte sind tabu. Auch wenn ihnen kein Zucker zugesetzt worden ist, enthalten sie Fruchtzucker. Am besten nehmen Sie ungesüßten, lauwarmen Tee zu sich. Die leicht warme Flüssigkeit kann der Körper am besten verarbeiten. Steht kein Tee zur Verfügung, darf es auch Wasser sein. Aber am besten ohne Sprudel. Auch nach dem Saunatag sollten Sie noch ausreichend trinken. Machen Sie es sich mit ihrem Lieblingstee auf dem Sofa bequem – so holen sie am meisten aus ihrem Saunatag heraus.

   

Muskulatur und Bindegewebe benötigen jetzt Flüssigkeit

Durch das Trinken füllen Sie aber nicht nur die Flüssigkeitsreserven Ihres Körpers wieder auf. Auch Muskulatur und Bindegewebe profitieren davon. Wer seinen Körper während und nach dem Saunagang ausreichend mit Flüssigkeit versorgt, beugt wirksam Cellulitis und schlaffer Haut vor. Das Schwitzen entzieht nämlich auch dem Bindegewebe Flüssigkeit. Füllen wir die Reserven nicht auf, besteht die Gefahr, dass das Gewebe erschlafft.

   

Grundlagen für den Saunagang schaffen

An einem Saunatag ist aber nicht nur das Trinken wichtig – auch essen müssen wir. Durch das Schwitzen verbrennt unser Körper Energie. Und auch, wenn das bei einer Diät durchaus gewünscht ist, müssen Sie einige Nährstoffe zu sich nehmen. Am besten sogar schon vor dem Saunagang. Denn in der Hitze arbeitet das Herz auf Hochtouren und muss richtig Blut durch die Adern pumpen. Wer mit leeren Magen in die Schwitzstube geht, riskiert Schwindelanfälle und Kopfschmerzen. Aber bitte nicht in die nächste Fast-Food-Bude einkehren. Die schweren Burger und fettigen Pommes würden das Verdauungssystem zu sehr stressen. Besser einen leichten Salat oder eine gute Suppe essen. Das schafft die richtige Grundlage für einen entspannenden Saunatag.

Obst als kleine Erfrischung

Auch während des Saunabesuchs darf schnabuliert werden. Hier dürfen es auch ruhig Lebensmittel mit einem geringen Zuckeranteil sein. Schließlich arbeitet der Körper beim Schwitzen kräftig und verbrennt die überschüssigen Kalorien. Wer sich etwas richtig Gutes tun möchte, nimmt Obst mit in die Saunaanlage. Das ist nicht nur lecker, sondern versorgt den Körper auch gleich noch mit Feuchtigkeit.

   

Nach dem Saunagang haben die Meisten von uns Hunger. Das ist ein Zeichen, dass sich der Körper in den vergangenen Stunden positiv angestrengt hat. Deswegen sollten Sie auch ruhig etwas essen. Aber auch hier gilt: bitte keine schwere Kost. Sie würde das Verdauungssystem zu sehr stressen. Eine gute Suppe ist aber auch lecker und macht satt. Oder wie wäre es mit einem leckeren Fisch? Erlaubt ist, was schmeckt.

 

ERFAHRE MEHR ÜBER
Darf ich vor dem Saunagang noch etwas Essen?
ERFAHRE MEHR ÜBER
Hungrig nach dem Saunagang
ERFAHRE MEHR ÜBER
Sauna gegen Cellulite
ERFAHRE MEHR ÜBER
Wellness für die gestresste Winterhaut

 

Kauftipp* der Redaktion 
Rhodius Mineralwasser, 24er Pack, EINWEG (24 x 330 ml)*
Natürliches Mineralwasser mit quelleigener Kohlensäure versetzt; Das einzige deutsche Mineralwasser in der Dose
12,75 EUR
Fruchtknall Obstkiste*
Nachhaltiges Obst und Gemüse in Premiumqualität; immer frisch und hervorragender Geschmack

 

Weitere interessante Themen

 

Liebe Saunafans, wenn Ihnen dieser Artikel gefallen hat, dann würden wir uns freuen, wenn Sie Ihre Einkäufe über unseren Amazon-Artikel-Link tätigen würden. Wir erhalten dabei eine kleine Provision und können somit unser Saunamagazin weiter aufrecht erhalten. Ihnen entstehen dabei keine zusätzlichen Kosten.

*Letzte Aktualisierung am 14.07.2020 um 08:27 Uhr / Affiliate Links / Bilder & Texte von der Amazon Product Advertising API. Preise ohne Gewähr.