Saunamagazin

Infrarotkabine – ein Luxus, denn Sie auch zu Hause genießen können

Wellness-Luxus für Ihr Zuhause

Wer auch zu Hause nicht auf Wellness verzichten und sich einen Ort zum Entspannen und Entschleunigen schaffen möchte, ist mit einer eigenen Infrarot-Kabine gut beraten. Anders als eine Saunakabine nimmt sie nicht viel Platz in Anspruch, kommt ohne einen Starkstromanschluss aus und eignet sich somit auch für kleinere Räume. Doch worauf gilt es zu achten, wenn man sich eine Infrarot-Kabine kaufen möchte – und warum lohnt sich die Investition? Alles Wichtige zum Thema erfahren Sie in diesem Ratgeber.

Anzeige

Banner_Frauen_336x280_JPG  

Die Infrarot-Kabine – was ist das eigentlich genau?

Eine Infrarot-Kabine ist eine gleichzeitig schonende und platzsparende Alternative zur Sauna. Während die Lufttemperatur in der Sauna bis zu 120 °C betragen kann, herrschen in einer Infrarot-Kabine nur zwischen 35 und 50 °C. Dank Strahlern, die innerhalb der Kabine verteilt sind, kann die Infrarotstrahlung gleichmäßig vom Körper aufgenommen werden, was die meisten Menschen als besonders wohltuend empfinden.

   

Die Infrarotstrahlung dringt direkt in unsere Haut ein und animiert sie zur Wärmeproduktion von innen heraus. In diesem Fall funktioniert unser Körper ähnlich wie bei sportlichem Training: Wer sich regelmäßig Entspannung in der Infrarotkabine gönnt, regt die Durchblutung an, stärkt das Immunsystem und entschlackt seinen Körper. Ein Besuch in der Infrarotkabine kann ruhig mehrmals pro Woche erfolgen, wenn einem die Wärme gut tut. Weil man dabei natürlich schwitzt und entsprechend viel Flüssigkeit verliert, ist es besonders wichtig, zuvor und danach möglichst viel zu trinken. Von Vorteil ist außerdem, dass in einer Infrarotkabine keine Aufwärm- und Abkühlphasen erforderlich sind, wie es bei der Sauna der Fall ist. Es genügt, sich einmal für etwa 30 Minuten in die Kabine zu setzen – anschließend geht man seinem gewohnten Tagesablauf nach.

Alternative zur klassischen Sauna

Hat man bei sich zu Hause nicht allzu viel Platz zur Verfügung, stellt die Infrarot-Kabine eine lohnenswerte Alternative zur klassischen Sauna dar. In der Regel liefern Hersteller ihre Infrarot-Kabinen bereits als fertig montierte Elemente, die an der Wand montiert werden. So gestaltet sich der Aufbau relativ leicht. Innen sind die Wände mit hitzebeständigem Material gedämmt, wie zum Beispiel mit Mineralwolle. Die optimalen Dämmeigenschaften machen eine längere Aufheizzeit der Kabine überflüssig, was viel Energie und Zeit spart.

   

Welche Vorteile bietet eine Infrarot-Kabine für die Gesundheit?

Für unsere Gesundheit bringt eine Infrarot-Kabine viele positive Aspekte mit sich. Weil die Strahlung in unsre Haut eindringt, kann sich die Wärme gleichmäßig im Körper verteilen. Das Schwitzen schwemmt Schlacken und Giftstoffe aus unserem Körper aus und der Körper wird von innen heraus gereinigt. Auch unser Immunsystem wird nachhaltig gestärkt und kann potenzielle Krankheitserreger besser bekämpfen. Wer sich regelmäßig Entspannung in der Infrarotkabine gönnt, kann Erkältungen wirkungsvoll vorbeugen.

   

So klein kann eine Infrarotkabine sein

Ein weiterer großer Vorteil einer Infrarotkabine ist, dass sie sich in viele Wohnungen integrieren lassen, da sie relativ kompakt sind. Die kleinsten Modelle nehmen weniger als 1 m² Fläche ein und passen somit gut in viele Wohnungen – man muss also nicht unbedingt ein eigenes Haus besitzen. In der Regel lassen sich Infrarot-Kabinen problemlos mit etwas handwerklichem Geschick auf- bzw. abbauen. Wer also umziehen möchte, nimmt seine Infrarotsauna einfach mit. Positiv anzumerken ist darüber hinaus außerdem, dass für die Installation einer Infrarot-Kabine kein Starkstromanschluss erforderlich ist. Es genügt, wenn in der Wohnung bzw. im Haus ein normaler Steckdosenanschluss mit 220 Volt vorhanden ist. Dann ist auch kein Elektriker für den Anschluss erforderlich – man steckt den Stecker nur in die Steckdose und nimmt die Infrarot-Kabine sogleich in Betrieb.

Und: Eine Infrarot-Kabine ist nicht nur deutlich kompakter als eine Saunakabine, sondern auch viel preiswerter – dies betrifft sowohl die Anschaffung als auch den Betrieb. Sicherlich hängt der Anschaffungspreis vom jeweiligen Modell ab, deshalb lohnt sich der Vergleich verschiedener Produkte immer. Weil die meisten Infrarot-Kabinen relativ energiesparend arbeiten, sind die Haltungskosten ebenfalls günstiger als die einer Saunakabine.

   

Für wen ist eine Infrarot-Kabine geeignet?

Grundsätzlich kann jeder gesunde Mensch von den Vorteilen einer Infrarotkabine profitieren. Nicht zuletzt bevorzugen viele Menschen die Infrarotkabine gegenüber einer Sauna, da sie den Kreislauf nicht so sehr belastet. Auch Sportler nutzen die Infrarotstrahlung gerne zum Auflockern und Entspannen ihrer Muskulatur. Die Wärme macht Muskeln, Sehnen und Bänder flexibel und hilft dabei, Muskelkater loszuwerden.

Infrarotkabine fördert auch die Gesundheit Ihrer Kinder

Prinzipiell können auch Kinder eine Infrarotsauna besuchen – jedoch gilt es hierbei einige Dinge zu berücksichtigen. So sollten Kinder in keinem Fall unbeaufsichtigt eine Infrarot-Kabine nutzen. Darüber hinaus ist es wichtig, dass der Aufenthalt an das Alter des Kindes angepasst wird. Weil die Hautoberfläche von Kindern verhältnismäßig größer ist als die von Erwachsenen, können sie mehr Wärme aufnehmen. Daher sollte die Sitzung in der Wärmekabine nicht zu lange dauern. Eltern kontrollieren am besten die Temperatur des Kindes, damit es sich nicht überhitzt.

Wo kann man eine Infrarotkabine kaufen?

Sowohl bei Fachhändlern als auch im Internet ist der Kauf einer Infrarot-Kabine möglich. Meist sind die Preise im Netz günstiger, zumal hier auch ein Preisvergleich leichter durchführbar ist. Das Wichtigste ist jedoch, dass eine Infrarot-Kabine die Anforderungen erfüllt, die einem selbst wichtig sind.

 

Passende Infrarotkabinen Produkte:

Dewello Infrarotkabine PIERSON

Dewello Infrarotkabine PIERSON 135x105 DUAL-THERM für 1-2 Personen aus Hemlock Holz mit Vollspektrumstrahler*
  • Diese Infrarotkabine in dem Maß 135x105 cm bietet Platz für 1 bis 2 Personen und ist aus kanadischem Hemlock...
  • Die Wärmekabine verfügt über 5 Vollspektrumstrahler, 2 Karbonstrahler im Seitenbereich und 1 Karbonstrahler im...
  • Die Kabine verfügt zudem über mehrere Optionen im Bereich Multimedia. So können Sie Ihre Musik mit Hilfe...
  • Im Bereich des Vordachs und im Innenbereich befindet sich jeweils separat und optional schaltbares Licht. Zudem...

Home Deluxe – Infrarotkabine

Home Deluxe – Infrarotkabine – Redsun M – Vollspektrumstrahler – Holz: Hemlocktanne - Maße: 120 x 105 x 190 cm – inkl. vielen Extras und komplettem Zubehör*
  • GEPRÜFT: Unsere Redsun M wurde von unabhängigen Test- und Vergleichsseiten überprüft und zum zweifachen...
  • QUALITÄT: Das hochwertige Hemlock-Tannenholz ist eines der edelsten und dichtesten Hölzer der Welt. Aufgrund...
  • WELLNESS: Verwöhnen Sie Ihren Körper nach einer anstrengenden Arbeitswoche mit ein paar gemütlichen Saunagängen...
  • EFFIZIENZ: Sie benötigen keinen Starkstrom, eine gewöhnliche 230 V-Steckdose genügt. So haben Sie zu einem sehr...

Artsauna Infrarotkabine Oslo

Artsauna Infrarotkabine Oslo mit Keramikstrahler | 2 Personen Wärmekabine aus Hemlock Holz | 120 x 100 cm | Infrarotsauna Infrarot Sauna*
  • ✔️ LED-Farblicht: Ein besonderes Highlight ist das stimmungsvolle LED-Licht. Die bunten Lichter wechseln...
  • ✔️ Hochwertiges Hemlock-Holz: Das spezielle Holz hält die warme Infrarotstrahlung innerhalb der Wärmekabine....
  • ✔️ 5 Keramikstrahler: Fünf hochwertige Keramikstrahler sorgen für eine intensive Wärme, die tief in Ihren...
  • ✔️ Modernes Hifi-System: Die Infrarotsauna ist mit einem modernen HIFI-System ausgestattet. Profitieren Sie von...

Zen ‚Brighton‘ Mini-Sauna

Zen 'Brighton' Mini-Sauna, 1 Platz, Infrarot, kompakt und modular, aus Holz, aus kanadischem Hemlockholz, verfügbar in 7 Farben blau*
  • Gemacht aus kanadischem Hemlockholz – extrem stabil und langlebig.
  • Leicht zu montieren durch 2 Personen mit minimalem Werkzeugeinsatz: Montage in weniger als einer halben Stunde.
  • Kompakt und individuell anpassbar, leicht zu transportieren, passt zu allen Räumlichkeiten in Ihrem Zuhause:...
  • Erhältlich in 7 originellen Farben. Wählen Sie ihr Sauna in Abhängigkeit von Ihrem Zuhause und Ihrer...

Kombinationsmodell von Sauna & Infrarotkabine

Kombinationsmodell von Sauna & Infrarotkabine*
  • Holzart: Hemlock
  • Sitzplätze (AnzahlPersonen): 2
  • Art der Strahler: Karbonstrahler
  • 5 Flächenstrahler - 1820 W + Saunaofen 3000 W

 

JETZT WEITERLESEN
Kann eine Infrarotkabine beim Abnehmen helfen?
JETZT WEITERLESEN
So geht Wellness zu Hause
JETZT WEITERLESEN
Darf man während der Schwangerschaft in die Infrarotkabine?

 

Weitere interessante Themen

 

   

*Letzte Aktualisierung am 3.12.2020 um 20:26 Uhr / Affiliate Links / Bilder & Texte von der Amazon Product Advertising API. Preise ohne Gewähr.

Anzeigen

 

Schreiben sie uns Ihre Meinung