Westerhoff bietet verschiedene moderne Saunahaus-Modelle mit vielen Optionen

Entspannung im eigenen Wellnessbereich, abseits des öffentlichen Trubels, liegt voll im Trend. In den eigenen vier Wänden hat man den Vorteil, seine Wellness-Oase ganz nach den persönlichen Vorlieben gestalten zu können.
Wellness als Lebensstil für Zuhause

Wellness als Lebensstil für Zuhause

Pressemeldung | Für viele Menschen ist ein Saunagang mit anschließender Ruhephase ein absolutes Muss zur Entspannung. Der Klassiker ist die finnische Sauna, die oft in Form einer Gartensauna mit Blick in die Natur durchgeführt wird. Die Saunahäuser von Westerhoff sind architektonische Meisterwerke, die sich nahtlos in die Gartengestaltung einfügen. Massenware“ gibt es bei Westerhoff (www.blockhaus-westerhoff.de) nicht, jedes Saunahaus ist ein Unikat. Ob 5 oder 50 Quadratmeter, traditioneller Blockbau oder moderne Holzrahmenbauweise, Flach- oder Pultdach – die Architekten von Westerhoff haben stets die aktuellen Trends und Entwicklungen im Blick und lassen sie in jedes Bauprojekt einfließen.

„Staycation“ – Urlaub im eigenen Garten

Zahlreiche Angebote von Kurhotels oder Thermen machen die Entscheidung schwer, wo man sich die nächste Auszeit vom Alltagsstress gönnt. Man muss nicht für ein paar Stunden verreisen, um zu entspannen. Wer es lieber privat mag, verbringt seinen Wellness-Urlaub abseits von Menschenmassen. Für über 30 Millionen Menschen in Deutschland ist ein Saunabesuch die ideale Möglichkeit, Körper und Geist zu entspannen. Da der Wohnraum oft nicht den Ausbau einer Sauna zulässt, entscheiden sich immer mehr Hausbesitzer für eine Wellness-Oase im Grünen. Es muss nicht unbedingt ein großer Garten sein, eine Qutdoor-Sauna mit Lounge-Charakter lässt sich auch auf kleinstem Raum realisieren.

Draußen ist das neue Drinnen

Mit einem individuellen Saunahaus von Westerhoff können Sie das ganze Jahr über den Aufenthalt im Freien genießen. Die verschiedenen Grundmodelle zeichnen sich durch ihre einzigartige Kombination aus Design, Qualität und höchstem Komfort aus. Jeder Haustyp bietet grenzenlose Möglichkeiten der individuellen Gestaltung und kann an die Umgebung angepasst werden. Der Gesamteindruck ist entscheidend für den Wert der Immobilie – bei der Auswahl eines Saunahauses sollten keine Fehler gemacht werden. Die kleinen Häuser von Westerhoff sind mehr als nur Wände, Fenster und Dächer; sie sind architektonische Meisterwerke, die die Seele derer widerspiegeln, die darin ihren Rückzugsort suchen. Die Saunahäuser sind für die Ewigkeit gebaut: Sie sind unempfindlich gegen Sonne, Regen, Eis und Schnee.

Jedes Saunahaus vollendet in Stil und Qualität

„In jedes Objekt fließt das Wissen um die Bedeutung und den Verwendungszweck der Gartenhäuser ein. Unsere Architekten handeln vorausschauend und innovativ, ohne den Blick für das Wesentliche zu verlieren“, betont Ansgar Westerhoff, Geschäftsführer der Westerhoff GmbH. „Auf diese Weise ist zum Beispiel die beliebte Design-Saunahaus-Serie im Bauhaus-Stil entstanden.“ Sie verkörpert das Konzept des Weglassens, setzt neue Maßstäbe und schafft nicht nur inspirierende Wellness-Oasen, sondern auch Gartenbüros und Tiny Houses. Der Kubus ist das Erkennungsmerkmal eines jeden Hauses. Er steht für Purismus, Direktheit und schnörkellose Ästhetik – ohne auf Wohnkomfort zu verzichten.

Coole Traumhäuser – wo Licht ist, sollte Schatten nicht fehlen

Egal, ob Sie ein Einfamilienhaus oder eine Gartensauna bauen, es ist sinnvoll, den Grundriss mit Blick auf den Sommer zu planen. Hitzeschutz ist mehr als nur eine Frage der Himmelsrichtung. Tageslicht ist ein unschätzbares Gut für die Lebensqualität. Konstruktiver Sonnenschutz ist die wichtigste und einfachste Maßnahme für ein angenehmes Raumklima. Eine gezielte Beschattung reduziert die direkte Sonneneinstrahlung ins Haus und heizt die Räume weniger auf. Ein Dachüberstand von bis zu 1,50 m vor den Fensterfronten kann zum Beispiel bei Flach- und Pultdächern Schatten spenden. Auch eine Senkrechtmarkise ist nützlich, um unerwünschte Blicke abzuschirmen.

Komfort auf höchstem Niveau

Oberstes Gebot jeder individuellen Außensauna ist uneingeschränkter Komfort. Die kleinen Multifunktionshäuser zeichnen sich durch ganzheitliche Einrichtungslösungen in Verbindung mit intelligenter Raumplanung aus. Eingebaute Kühlschränke, elektronische Fußbodenheizung, LED-Beleuchtung für Sauna und Ruheraum sowie energieeffiziente Saunaöfen sind dem Westerhoff-Team ein Begriff. Intelligente Gebäudesteuerung ist heute Spitzentechnologie, um mehr Zeit mit der Familie zu verbringen. Weil Ansgar Westerhoff der Komfort seiner Kunden am Herzen liegt, hat sich sein Team intensiv mit den verschiedenen Smart-Home-Angeboten auseinandergesetzt.

Saunahaus RAUMA

Das Modell RAUMA ist ein 23 qm großer Winkelbungalow. Der große Dachüberstand vor der bodentiefen Fensterfront sorgt für ein angenehmes Raumklima.

Saunahaus LAMONT

Das Modell LAMONT besticht durch sein raffiniertes Pultdach und die großzügige Raumaufteilung.

Saunahaus KOPENHAGEN

Raumwunder par excellence – neben einer Saunakabine und einem gemütlichen Ruheraum verfügt das Modell KOPENHAGEN über ausreichend Ausbaureserven beispielsweise für ein Bad und einen Fitnessraum.

 

Kaufempfehlung für die Sauna

 

JETZT WEITERLESEN
Moderne Saunahäuser mit höchstem Wohnkomfort
JETZT WEITERLESEN
Warum sollte man zu jeder Jahreszeit in die Sauna gehen?
JETZT WEITERLESEN
Außenwhirlpools als heimische Wellness-Oasen
JETZT WEITERLESEN
Saunabaden ist beliebter denn je
JETZT WEITERLESEN
Sauna: Die heilende Kraft der Wärme!
JETZT WEITERLESEN
Westerhoff Blockhäuser verwirklichen den Traum vom hochwertigen Saunahaus

 

Auch sehr interessant:

*Letzte Aktualisierung am 10.12.2022 um 07:02 Uhr / Affiliate Links / Bilder & Texte von der Amazon Product Advertising API. Preise ohne Gewähr. Wir können Provisionen für Käufe erhalten, die über unsere ausgewählten Links getätigt werden.