Saunagänge

Wie die Sauna unser "Glückshormon" Serotonin ankurbelt

Stress und Angstzustände können durch Saunagänge gelindert werden

Mehrere Studien haben gezeigt, dass das Saunabaden zahlreiche gesundheitliche Vorteile für unseren Körper hat. Saunagänge können für Menschen mit Bronchialproblemen, Bluthochdruck oder Herzkrankheiten von Vorteil sein und wirken sich entspannend auf das Nervensystem aus. Im Folgenden erfahren Sie mehr darüber, wie Saunagänge bei der Behandlung von Stress und Angstzuständen eingesetzt werden können.

Wie man in der Sauna meditiert

Anleitung: Richtig Meditieren in der Sauna

Meditieren in der Sauna klingt zunächst einmal ungewöhnlich. Doch bei näherer Betrachtung fallen dir die Verbindungen und positiven Effekte auf, was genau Mediation ist, wie du sie erlernen kannst und was die Vorteile vom Meditieren in der Sauna sind, liest du im nachfolgenden Teil.

Ärztliches Attest für Saunabesuche nach der Entbindung

Wohltuende Sauna-Besuche nach der Geburt: ein Leitfaden für junge Mütter

Die Geburt eines Kindes ist ein Wendepunkt im Leben einer Frau, der von Freude, Veränderung und neuen Herausforderungen geprägt ist. Während sich die Aufmerksamkeit oft auf das Wohlbefinden des Neugeborenen richtet, bleibt die Bedeutung der mütterlichen Erholung und Selbstfürsorge oft im Hintergrund. In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage nach wirksamen und zugänglichen Möglichkeiten für frisch gebackene Mütter, sich sowohl körperlich als auch seelisch zu regenerieren. Eine dieser Möglichkeiten kann der Besuch einer Sauna sein, ein traditionelles Mittel zur Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden.

Milde Sauna mit Meeresklima

“Himalaya” Salz Sauna

Natürliches Salz besitzt neutralisierende Eigenschaften und haben einen positiven Effekt auf Atemwege und weitere Organe des gestressten Körpers. Das Salz aus Pakistan hat viele positive Eigenschaften für Gesundheit und Schönheit. Deswegen haben wir dem pink-orangenen Gold einen eigenen Artikel gewidmet.

Saunagänge - die ideale Erfrischung an heißen Sommertagen

Erfrischung pur: Saunagänge bringen Abkühlung an heißen Sommertagen!

Genießen Sie die erfrischende Wirkung von Saunagängen auch an heißen Sommertagen! Während Saunabesuche normalerweise mit kalten Wintertagen in Verbindung gebracht werden, können sie tatsächlich eine ideale Möglichkeit zur Erfrischung bieten. Die Hitze in der Sauna reguliert gezielt die Körpertemperatur, indem sie das Schwitzen und die Verdunstung des Schweißes anregt. Dadurch entsteht ein angenehmes Gefühl der Abkühlung und des Wohlbefindens. Neben der erfrischenden Wirkung bietet der Saunagang auch nachweislich gesundheitliche Vorteile und dient als mentale Entspannungsoase.

Warum Sauna und Dampfbäder mehr sind als nur Entspannung

Gesunde Knochen dank Hitze: Warum Sauna und Dampfbäder mehr sind als nur Entspannung

Saunagänge und Dampfbäder sind nicht nur entspannend, sondern haben auch positive Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Insbesondere in Bezug auf unsere Knochen können diese Wärmeanwendungen einen wertvollen Beitrag leisten. In diesem Beitrag erfahren Sie, warum Saunagänge und Dampfbäder mehr als nur Entspannung sind und wie sie zu starken und gesunden Knochen beitragen können.

Ursachen für Kopfschmerzen nach der Sauna

Kopfschmerzen nach der Sauna? Tipps, um sie zu vermeiden!

Ein Saunabesuch kann eine wunderbare Möglichkeit sein, Stress abzubauen, die Muskeln zu entspannen und den Körper zu revitalisieren. Leider kann es vorkommen, dass Sie nach dem Saunagang mit Kopfschmerzen zu kämpfen haben. Aber keine Sorge! Mit ein paar einfachen Maßnahmen können Sie diese unangenehmen Kopfschmerzen vermeiden und Ihren Saunagang in vollen Zügen genießen.

Schwitzen ist harte Arbeit für den Körper

Wie viele Saunagänge sind gesund?

Vor allem in der nasskalten Jahreszeit ist die Sauna sehr gesund für unser allgemeines Wohlbefinden. Für die richtige Anzahl der Saunabesuche ist unter anderem Ihre körperliche Konstitution mitentscheidend. Doch wie viele Saunagänge sind gesund? Wenn auch Sie sich diese Frage stellen, sind Sie hier genau richtig.

Warum Saunagänge so wohltuend sind

Von Aufguss bis Abkühlung: Die verschiedenen Phasen einer Saunasitzung erklärt

Gönnen Sie sich einen entspannenden Saunagang und lernen Sie, wie Sie die verschiedenen Phasen erfolgreich meistern! Von der angenehmen Aufwärmphase bis zur wohltuenden Abkühlphase – in diesem Beitrag erfahren Sie alles, was Sie über die verschiedenen Phasen eines Saunagangs wissen müssen. Lassen Sie sich verzaubern und lernen Sie, wie Sie Ihren Saunagang am besten genießen können!

Die wohltuende Wirkung von Saunagängen

Wie die Sauna Verspannungen lösen kann

Wie die Hitze der Sauna Verspannungen abbauen kann, welche Faktoren dabei eine Rolle spielen und welche Entspannungstechniken zusätzlich eingesetzt werden können, um optimale Ergebnisse zu erzielen, soll in diesem Artikel näher beleuchtet werden.

Sauna als Beauty-Geheimnis Nummer 1

Sauna: Wirksames Anti-Aging-Mittel

Schwitzen macht glücklich. Deshalb zieht es immer mehr Menschen in die Sauna, ins Sanarium oder in das klassische Dampfbad. Sie fühlen, dass Schwitzen eine regelrechte Anti-Aging Wunderkur für die Haut ist. Zudem wirkt die Sauna wie ein Booster für das Immunsystem, den Stoffwechsel und die Muskeln.

Kann man durch regelmäßiges Saunieren Haarausfall bekommen?

Können Saunagänge zu Haarausfall führen?

Die entspannende Trockensauna ist eine wahre Wohltat für Ihre Haut und Ihr körperliches Wohlbefinden. Aber die Hitze kann gnadenlos auf Ihr Haar einwirken und dieses austrocknen und spröde werden lassen. Während die große Hitze bei kurzen Saunagängen eine entspannende Belastung für den Körper darstellt, sind einige Saunabesucher skeptisch, was den Nutzen der Sauna für die Haare angeht. Trifft es zu, dass Saunagänge Haarausfall verursachen?

Sauna ist gut fürs Herz und ein längeres Leben

Saunagänger leben länger

Wer regelmäßig in die Sauna geht, tut sich und seiner Gesundheit bekanntlich etwas Gutes. Das Schwitzbad hat sogar so viele positive Effekte, dass Forscher herausgefunden haben: Saunagänger leben länger.

Saunagänge für schönes und prachtvolles Haar

Welche Vorteile haben Saunagänge für die Haare?

Um die Haare rankt sich ein weitverbreiteter Sauna-Mythos. Die Angst, dass ein Saunabesuch den Haaren schadet, ist jedoch unbegründet, ganz im Gegenteil. Studien haben bewiesen: Aufgrund der hohen Temperaturen wird die äußere Schuppenschicht des Haares geöffnet – regenerierende Pflegeprodukte dringen nun besonders tief ein und wirken noch effizienter.

Warum Sauna auch im Sommer gesund ist

Sauna im Sommer

Schwitzen erlaubt – auch im Sommer. Sommer-Sauna wird immer beliebter und ist zudem noch gesund. Wer also sein Immunsystem stärken will, sollte zu jeder Jahreszeit saunieren. Für einen Frische-Kick im Sommer sorgt die trockene Wärme in der Sauna und die körperliche Erholung und psychische Entspannung.

Keine Angst vor dem ersten Saunabesuch

Sauna für Anfänger

Das erste Mal in der Sauna? Sauna-Neulinge haben oft Panik vor dem ersten Mal in der Sauna, weil sie nicht wissen, wie sie sich verhalten sollen. Wir geben Hilfestellung für Ihren ersten Saunabesuch.