Infrarotkabinen von woodena: Die neue Sauna-Alternative

In jeder woodena® Infrarotkabine spürt man die große Leidenschaft für die Themen Holz und Infrarotwärme. Hochwertige, umweltfreundliche Naturhölzer werden geschmackvoll mit Premium-Infrarotstrahlern, ergonomischen Sitz- und Rückenflächen, einem digitalen Steuerungssystem und einem herausragenden LED-Farblicht- und Musiksystem kombiniert.
Gesunde Wärme für schnelle Regeneration und Erholung
Bild: Whirlpool Center GmbH / lifePR

Gesunde Wärme für schnelle Regeneration und Erholung

(lifePR). Sofortige Wärme auf Knopfdruck: Eine Infrarotkabine ist die neue Alternative zur traditionellen Sauna für die eigenen vier Wände. Nur wenige Menschen kommen in den Genuss dieser besonderen Art der Entspannung durch Wärme, denn viele Spas und Freizeitbäder bieten nur Saunas an. Dabei bietet eine Infrarotkabine ein völlig neues Erlebnis für Körper und Geist.

Wie funktioniert eine Infrarotkabine?

Die Funktion steckt im Namen: Infrarotkabinen sind innen aufstellbare Kabinen aus hochwertigem Naturholz, die auf den ersten Blick an eine Sauna erinnern. Allerdings fällt auf den zweiten Blick auf, dass es keinen Steinofen gibt, auf dem Aufgüsse gemacht werden. Stattdessen befinden sich Infrarotstrahler in der Rückwand und eventuell im vorderen Bereich. Bei hochwertigen Infrarotkabinen (zum Beispiel der deutschen Marke woodena) stammt das Infrarotlicht von hochwertigen Vollspektrumstrahlern.

Generell wird die Infrarotstrahlung in A-, B- und C-Strahlung unterteilt:
IR-A: Ist die wärmste Art der IR-Strahlung und liefert schnell verfügbare Tiefenwärme ohne langes Aufheizen. Diese Strahlung ist im kurzwelligen Bereich zu finden. Sie ist nur in Vollspektrumstrahlern verfügbar.
IR-B: Im mittelwelligen Bereich liefert diese Strahlung mäßige Wärme und ist in herkömmlichen Heizstrahlern (Heizpilzen) zu finden, z. B. in Außenbereichen von Cafés.
IR-C: Der nicht sichtbare Teil des Sonnenlichts und der langwellige Bereich. Er ist für die konstante Aufrechterhaltung der Temperatur verantwortlich.

Die Infrarotstrahler werfen diese Strahlen von allen Seiten auf den Körper und erwärmen das Gewebe gleichmäßig und schonend. Das kann Verspannungen lösen und das Immunsystem stärken, wirkt sich positiv auf die Gewichtsabnahme und den Abbau von Cellulite aus und regt die Durchblutung an. Gleichzeitig schwitzen Sie Giftstoffe aus, wie in einer herkömmlichen Sauna.

Arten von Infrarotstrahlern

Grundsätzlich wird zwischen Flächen- und Stabstrahlern unterschieden. woodena verwendet für die Vorder- und Rückseitenbestrahlung des Körpers ausschließlich Vollspektrumstrahler, da diese alle IR-Lichtbereiche abdecken können und gezielt auf den Körper gerichtet werden können. Insbesondere die hochenergetischen IR-A und IR-B Wellen werden nur von Stabstrahlern erzeugt. Doch gerade diese Bereiche sind notwendig, um das Gewebe tief zu erwärmen und damit Verspannungen lösen zu können.

Für die seitlichen Bereiche werden Mica-Carbon-Flächenstrahler verwendet, die nur IR-C-Strahlung emittieren, da im seitlichen Brustbereich kein tief liegendes Gewebe erwärmt werden muss und diese Strahler zur Erhöhung der Umgebungstemperatur wichtig sind. Durch sie sind woodena Infrarotkabinen auch für Kinder und ältere Menschen geeignet. Die Kombination aus Flächen- und Stabstrahlern bietet ein Höchstmaß an Flexibilität und ermöglicht Ihnen ein individuelles Infrarot-Erlebnis.

Verwendung einer Infrarotkabine

Ähnlich wie bei einem Saunagang gelten auch bei der Benutzung von Infrarotkabinen bestimmte Regeln. Generell sollten Sie auf Ihren eigenen Körper achten und die Kabine bei Hautrötungen oder Atembeschwerden verlassen. Eine zeitliche Begrenzung gibt es nicht. 20 bis 30 Minuten reichen jedoch aus, um die gewünschte Wirkung zu erzielen. Optimal ist es, wenn Sie sich zwei- bis dreimal pro Woche eine Auszeit in der Infrarotkabine gönnen. Aufgrund der niedrigeren Umgebungstemperatur können Sie die Infrarotkabine aber auch täglich nutzen.

Vorteile einer Infrarotkabine im Vergleich zur Sauna

Das Prinzip der Infrarotwärme bietet einige Unterschiede zur herkömmlichen Sauna. Entscheidend ist die Tiefenerwärmung des Körpers, die im Gegensatz zur Sauna die Muskulatur schnell erwärmt und entspannt. Außerdem sind die hohen Temperaturen von 80-90°C in herkömmlichen Saunen für viele Nutzer eine große Belastung.

Infrarotkabinen arbeiten mit Lufttemperaturen zwischen 27 und 37 °C (mit Oberflächenstrahlern bis zu 70 °C) und sind daher wesentlich kreislaufschonender. Außerdem ist die Aufwärmzeit deutlich kürzer und der daraus resultierende Stromverbrauch gering. Das ist nicht nur gut für die Umwelt, sondern auch für den Geldbeutel.

Aufgrund der geringen Luftfeuchtigkeit und der geringeren Größe (1-3 Personen) im Vergleich zur Sauna können Infrarotkabinen in fast jedem Raum aufgestellt werden. Ein herkömmlicher Stromanschluss reicht aus. Dank der sehr genau einstellbaren Temperatur ist die Infrarotkabine kreislaufschonend.

Eine regelmäßgie Anwendung von Infrarotkabinen kann:

  • das Immunsystem stärken
  • den Stoffwechsel ankurbeln
  • die Durchblutung verbessern
  • bei der Behandlung von Hautkrankheiten helfen
  • beim Gewichtsverlust unterstützen

Infrarotkabinen von woodena werden in Deutschland exklusiv über das Whirlpool Center vertrieben. Das Whirlpool Center ist mit seinen zehn Standorten in ganz Deutschland immer in Ihrer Nähe.

Auf dieser Seite können Sie sich über die Infrarotkabinen von woodena informieren: https://whirlpool-center.de/infrarotkabinen/woodena-sanasense/

Über die Whirlpool Center GmbH

10 deutschlandweite Standorte: Bielefeld (Zentrale), Köln (Frechen), München (Freising), Stuttgart (Eberdingen), Berlin (Dahlewitz), Darmstadt, Hamburg (Kaltenkirchen), Essen (Mülheim), Nürnberg (Erlangen) und Ulm.

Jetzt beraten lassen: 0521 546 794 80

Ansprechpartner
Florian Öttking
Head of Marketing & Sales
Marketing & Sales
Telefon 052154679482

 

JETZT WEITERLESEN
Die besten Geschenkideen für gesundheitsbewusste Menschen
JETZT WEITERLESEN
Die eigene Sauna - Eine Wohltat bei Allergiebeschwerden
JETZT WEITERLESEN
Peinliche Momente in der Sauna

Tolle Sauna-Angebote bei Amazon online kaufen und liefern lassen!

JETZT WEITERLESEN
Google-Ranking zum „Tag der Sauna“: In diesen europäischen Ländern wird am liebsten geschwitzt
JETZT WEITERLESEN
Was versteht man unter einer Bademantelpflicht in Saunaanlagen?
JETZT WEITERLESEN
Wellness - Ganz privat

 

Weitere Interessante Themen: