Was versteht man unter einer Bademantelpflicht in Saunaanlagen?

Während innerhalb der Saunakabine in Deutschland eine Nacktpflicht herrscht, besteht in der restlichen Saunaanlage meist Bademantelpflicht. Was es mit der Bademantelpflicht auf sich hat, erläutern wir in nachfolgendem Beitrag.

Was versteht man unter Bademantelpflicht?

Immer mehr Saunabetreiber gehen dazu über, auf Wunsch der Mehrheit ihrer Saunagäste, eine sogenannte Bademantelpflicht vorzuschreiben. Dies bedeutet, dass der Saunagast außerhalb der Saunakabine, des Pools und des Freiluftbereichs, also im restlichen Bereich der Saunaanlage, einen Bademantel tragen soll.

Warum die Bademantelpflicht?

Es ist ästhetischer, seinen Körper zum Beispiel im Restaurant der Saunaanlage bedeckt zu halten und nicht Nackten beim Essen zusehen zu müssen. Zudem hat es für den Saunagast den Vorteil, dass sein Körper von dem kuscheligen Bademantel wohlig warmgehalten wird. Des Weiteren ist es eine Frage der Hygiene, sich nicht nackt auf die Restaurant-Bestuhlung zu setzten oder auf die Ruheliegen* zu betten.

 

Kauftipp: Unisex Bademantel

Zeitloser Bademantel für Frauen und Männer. Der klassische Unisex-Bademantel für Sie und Ihn besteht aus 100% Baumwolle mit einem Materialgewicht von etwa 350g/qm. Der Bademantel überzeugt durch seine Saugfähigkeit und guten Tragekomfort. Er besitzt einen Schalkragen und zwei aufgesetzte Taschen inkl. Gürtel. Der Bademantel ist extra pflegeleicht, bis zu 95°C waschbar und zudem trocknergeeignet.

ZOLLNER Bademantel Damen und Herren, Baumwolle, Größe S,...*
  • Größen: Der zeitlose Relaxmantel hat einen großzügigen Schnitt und eignet sich dadurch gleichermaßen für...
  • Qualität: Der klassische Unisex-Bademantel für Sie und Ihn besteht aus 100% Baumwolle mit einem Materialgewicht...
  • Eigenschaften: Der Saunamantel besitzt einen Schalkragen, zwei aufgesetzte Taschen und einen Gürtel. Der...

Gibt es Alternativen zum Bademantel?

Als Alternativen könnten beispielsweise der immer beliebter werdende Saunakilt und das Hamamtuch angesehen werden. Dabei sollte man allerdings bedenken, dass diese den Körper nicht soweit bedecken wie die klassischen Bademäntel.

Saunakilt als Alternative zum Bademantel

Der Saunakilt wird des Öfteren von Männern und Frauen, die sich nicht vollends entblößen wollen, in der Saunakabine getragen. Obwohl Nacktpflicht besteht, ist dies absolut legitim. Das saugfähige Frotteetuch verfügt in der Regel über einen Klettverschluss und sitzt optimal, sodass dem Saunierenden ein entblößendes Verrutschen des Handtuches erspart bleibt. Der Kilt wird von Männern quasi als Saunarock getragen, während er bei Frauen einem schulterfreien, bis zu den Knien reichenden Kleid ähnelt. Oftmals sind bei Saunakilten sogar Taschen aufgenäht, sodass diverse Utensilien wie zum Beispiel der Spintschlüssel darin verstaut werden können. Der Kilt ersetzt in der Saunakabine das ansonsten obligatorische Saunatuch, mit dem vermieden werden soll, dass Schweiß auf die Holzflächen der Saunakabine tropft. Es gibt den Kilt in unterschiedlichen Unifarben, sodass er durchaus modischer erscheint als altbewährte Saunatücher.

Kauftipp: Saunakilt für Damen

Die Kilts sind die perfekten Sauna-Begleiter, sie sind besonders saugfähig und liegen weich auf der Haut. Das elastische Gummizug, die Weitenregulierung sowie die hochwertige Frotteequalität bieten einen angenehmen Tragekomfort und einen sicheren Sitz. Zusätzlich gibt es seitlich noch eine praktische Außentasche mit hochwertiger Schiesser-Stickerei, in der alle wichtigen Dinge ihren Platz finden. Die Saunakilts von Schiesser werden zu 100% aus Baumwolle gefertigt, sind bei 60°C waschbar sowie trocknergeeignet und garantieren eine hohe Lebensdauer.

Schiesser Damen Saunakilt Rom, 100% Baumwolle, Farbe:weiß*
  • Material: Das Schiesser Saunakilt besteht aus 100% Baumwolle, ist saugstark und sehr angenehm auf der Haut.
  • Premium Qualität: Durch den 3-stufigen Druckknopfverschluss können Sie den Kilt in der Weite regulieren und ihn...
  • Pflege/Zertifizierung: Es kann bei 60°C gewaschen werden und ist trocknergeeignet. Unsere Produkte sind...

Kauftipp: Saunakilt für Herren

Das Schiesser Saunakilt besteht aus 100% Baumwolle, ist saugstark und sehr angenehm auf der Haut. Durch den 3-stufigen Druckknopfverschluss können Sie den Kilt in der Weite regulieren und ihn so individuell anpassen. Der eingearbeitete Gummizug passt sich an und sorgt für sicheren Halt. Es kann bei 60°C gewaschen werden und ist trocknergeeignet.

Schiesser Herren Saunakilt Rom, 100% Baumwolle, Farbe:weiß*
  • Material: Das Schiesser Saunakilt besteht aus 100% Baumwolle, ist saugstark und sehr angenehm auf der Haut.
  • Premium Qualität: Durch den 3-stufigen Druckknopfverschluss können Sie den Kilt in der Weite regulieren und ihn...
  • Pflege/Zertifizierung: Es kann bei 60°C gewaschen werden und ist trocknergeeignet. Unsere Produkte sind...

Hamamtuch als Alternative zum Bademantel

Das Hamamtuch kommt ursprünglich aus der Türkei, wo es seit Jahrhunderten beim türkischen Dampfbad von Männern und Frauen getragen oder als Sitzunterlage genutzt wird. Männer schlingen das Tuch um ihre Hüften, während die Frauen ihren Oberkörper damit bedecken. Die Körperbedeckung ist mit ihren vielen Farb- und Mustervarianten sowie Fransen an der Unterseite ein echter Eyecatcher. Das leichte Tuch besteht meist nicht aus saugfähigem Frottee wie klassische Saunatücher sondern aus Baumwolle oder Leinen, was für das schweißtreibende Saunieren eher ein Nachteil ist. Vorteil ist jedoch, dass reine Baumwolle antibakteriell wirkt und damit hygienischer ist als herkömmliche Saunatücher. Zusätzlich kann das schicke Tuch beispielsweise auch als Strandtuch am Meer, Körperbedeckung am Pool im Urlaub oder als stylische Tagesdecke für das Bett genutzt werden.

Kauftipp: Hamamtuch aus Bambusgarn

Dieses Happy Towel kann sehr gut als Saunahandtuch oder Badetuch verwendet werden. Denn es nimmt sehr viel Feuchtigkeit auf. Trotzdem ist es flexibel, leicht und trocknet sehr schnell. Der Vorteil eines solchen Hamantuches ist, dass es weniger Platz im Gepäck einnimmt und leichter ist als ein normales Badetuch. Jedes Hamamtuch ist handgefertigt und besteht aus 60% Bambus und 40% Bio-Baumwolle.

Happy Towels Hamamtücher | Grau und Weiß | 210 cm x 95 cm...*
  • FAIRTRADE HAMAMTÜCHER: Unsere Hamamtücher aus superweichem Bambusgarn sind Fair Trade. Seit kurzem befindet sich...
  • MODERNES DESIGN: Unsere Hamam-Handtücher sind in vielen verschiedenen Farben erhältlich und haben ein modernes...
  • GUTE GRÖSSE: Unsere Hamamtücher sind 2,10 m lang (nach dem Einlaufen), sodass Sie mit Kopf und Füßen darauf...

Fazit

Besteht Bademantelpflicht, so sollten Saunagäste klassische Bademäntel tragen. Am besten erkundigt man sich beim ersten Saunabesuch nach der geltenden Hausordnung, denn die Pflicht muss nicht zwingend in allen Saunen gelten. Saunakilte und Hamamtücher sind eine, durchaus auch modischere, Alternative zu Saunatüchern. Sie ermöglichen auch Saunaliebhabern, die sich nicht gerne Fremden gegenüber nackt zeigen, den wohltuenden Saunabesuch. Probieren Sie es aus!

 

Bestseller: Die 5 beliebtesten Saunamäntel

Welche Produkte kaufen die Menschen am häufigsten? Nichts ist so glaubwürdig wie ein verifizierter Kauf. Aus diesem Grund durchsuchen unsere Crawler täglich die meistverkauften Produkte auf Amazon für diese Kategorie. Das Resultat stellen wir in den Bestsellerlisten dar (die Auswahl wird täglich aktualisiert).

Bestseller: Die 5 beliebtesten Saunakilts

Bestseller: Die 5 beliebtesten Hamamtücher

 

JETZT WEITERLESEN
Was ist ein Saunakilt?
JETZT WEITERLESEN
Die besten Hamamtücher für die Sauna
JETZT WEITERLESEN
Warum geht man in Deutschland nackt in die Sauna?
JETZT WEITERLESEN
Was versteht man unter einer gemischten Sauna?
JETZT WEITERLESEN
Was versteht man unter einer Textilsauna?

 

Weitere interessante Themen:

*Letzte Aktualisierung am 24.10.2021 um 05:00 Uhr / Affiliate Links / Bilder & Texte von der Amazon Product Advertising API. Preise ohne Gewähr. Wir können Provisionen für Käufe erhalten, die über unsere ausgewählten Links getätigt werden.