Skip to main content

Das Herzstück einer jeden Sauna ist der Saunaofen

Als zentraler Mittelpunkt einer Sauna sollte der Saunaofen sorgfältig ausgewählt werden. Knausern Sie nicht mit dem Herzstück Ihrer Sauna. Schließlich ist er es, der für die Wärme sorgt. Knausern Sie deshalb nicht an dieser Komponente. Übrigens: Wenn Sie ein hochwertiges Modell wählen, sparen Sie Energie – und damit Geld. Welche Art von Ofen es sein soll, entscheidet Ihr eigener Geschmack.

Der Elektroofen

Ein Saunaofen dieser Art ist verdammt praktisch. Er heizt sich selbst oder die Saunasteine elektrisch auf. Bei einem Saunaofen mit einem Steuergerät lässt sich die Temperatur genau einstellen. Außerdem haben diese Steuergeräte meist eine Zeitschaltuhr. So vergisst man nicht, das gute Stück am Ende auszuschalten. Der Hauptunterschied der verschiedenen Modelle liegt in der Heizleistung und dem Energieverbrauch. Letzterer hält sich bei guten Öfen meist in Grenzen.

Saunaofen mit Holz

Diese Modelle sind genau das Richtige für alle, die auf der Suche nach Romantik und Flair sind. Darüber hinaus sind Freunde des gepflegten Schwitzens mit diesen Öfen unabhängig von Strom- und Gaspreisen. Die Hauptunterschiede bei diesen Modellen liegen wiederum in der erzeugten Wärme. Diejenigen, die ein hochwertiges Gerät besitzen, dürfen sich auf Temperaturen von über 100 Grad freuen.

Der Sauna-Gasofen

Die Steine in einem Saunaofen können auch durch die Verbrennung von Gas erhitzt werden. Die Beheizung erfolgt mit Erdgas oder Flüssiggas. Ein solcher Ofen ist seltener, aber deswegen nicht weniger gut.

 

Erforderliche Heizleistung eines Saunaofens

Wichtig ist auch die Größe des zu beheizenden Saunaraums. Nicht jeder Ofen ist für jede Raumgröße geeignet. Zu Ihrer Orientierung hier eine kleine Auflistung, welche Heizleistung für welche Raumgröße geeignet ist:

4,5 kW für Sauna-Kabinen von 4 – 6 m³
6 kW für Sauna-Kabinen von 6 – 8 m³
8 kW für Sauna-Kabinen von 7 – 13 m³
9 kW für Sauna-Kabinen von 9 – 14 m³

Für eine vernünftige Sauna sollte die erreichbare Temperatur mindestens 80°C betragen, optimale Temperaturbereiche liegen zwischen 85°C und 100°C.



Saunaofenset 8 – 5,4 kW Kompakt mit Ofenanschlußkabel

353,90 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Januar 2022 18:59
Infos Jetzt kaufenIn den Warenkorb
SULENO Saunaofen OULU 3,6 kW 230V Edelstahl mit 20 kg Saunasteine

279,99 € 299,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Januar 2022 22:25
Infos Jetzt kaufenIn den Warenkorb
SULENO Bio Saunaofen SALO 3,6 kW 230V Edelstahl mit 20 kg Saunasteine

735,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Januar 2022 22:25
Infos Jetzt kaufenIn den Warenkorb