Skip to main content

Peelinghandschuh für die Sauna

Als begeisterter Schwitzer wissen Sie wahrscheinlich schon, dass die Sauna abgestorbene Hautzellen löst. Einen großen Teil dieser Schuppen können Sie unter der Dusche einfach abwaschen, aber nicht alle. An dieser Stelle kommt der Peeling-Handschuh für die Sauna ins Spiel. Sein Vorbild ist der türkische Kese, der im Hamam verwendet wird. Seine raue Oberfläche schrubbt selbst die kleinsten Partikel von Ihrer Haut. So wird sie herrlich zart und weich. Außerdem regt die Anwendung ganz nebenbei Ihre Durchblutung an.

 

Wozu braucht man einen Peelinghandschuh für die Sauna?

Die Hitze der Sauna sorgt bereits dafür, dass abgestorbene Haut sich lösen. Der Handschuh muss also gar nicht besonders rau sein. Am besten wählen Sie ein Modell aus Leinenfaser oder Baumwolle. Diese textilen Oberflächen sind für ein gründliches Peeling nach der Sauna vollkommen ausreichend. Achten Sie in jedem Fall darauf, dass es sich um Naturfasern handelt. Ansonsten könnte es zu allergischen Reaktionen kommen.

 



Kese Peelinghandschuh – Peeling Schwamm (Schwarz)

8,59 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Januar 2022 22:16
Infos Jetzt kaufenIn den Warenkorb
Carenesse Hamam Peelinghandschuh fest I Porentiefes Körperpeeling

7,99 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Januar 2022 22:16
Infos Jetzt kaufenIn den Warenkorb
2 Stück Peelinghandschuh für Peeling und Körperwäsche

12,78 €

inkl. 19% gesetzlicher MwSt.Zuletzt aktualisiert am: 16. Januar 2022 22:11
Infos Jetzt kaufenIn den Warenkorb