Wellness

Sauna löst Gesichtsverspannungen

Sie ahnen gar nicht, wie sehr Sie Ihr Gesicht tagsüber belasten. Die Ursachen für Gesichtsverspannungen liegen sowohl auf körperlicher als auch auf psychischer Ebene. Verspannungen kann man aber gezielt bekämpfen. Deswegen sollten Sie von Zeit zu Zeit in die Sauna gehen.

Sauna löst Gesichtsverspannungen

Sauna löst Verspannungen und aktiviert Ihre Hautfunktion

Lächeln, Stirn-Runzeln und Sprechen: Die Muskeln Ihres Gesichts werden den Tag über ganz schön belastet. Meist merken Sie das nicht einmal. Sehen können Sie es aber trotzdem. Das Stirn-Runzeln führt auf die Dauer zu kleinen Fältchen und auch das Lachen hinterlässt seine Spuren. Wenn Sie Ihre Gesichtsmuskulatur sehr stark beanspruchen, können Sie es unter Umständen sogar merken. Meist äußert sich die Belastung nicht direkt, sondern in diffusen Kopfschmerzen. Aber es gibt eine gute Nachricht: Sauna löst diese Gesichtsverspannungen. Wir verraten Ihnen alles Wissenswerte rund um dieses Thema.

Verspannungen führen zu Fältchen

Sie kennen das sicher: In der Arbeit muss alles mal wieder schnell gehen. Stress erfasst mit einem Mal Ihren ganzen Körper. Das betrifft natürlich auch das Gesicht. Schließlich sehen wir gestressten Menschen Ihre Belastung schon auf den ersten Blick an. Sie legen die Stirn in Falten und auch die Mundpartie wird beansprucht. Das alles hinterlässt auch auf die Dauer Spuren: kleine Fältchen, die mit der Zeit immer tiefer werden.

Aber Stress ist nicht der einzige Faktor, der zu Gesichtsverspannungen führt. Auch wenn Lachen an sich eine gute Sache ist: diese Bewegungen führen auf die Dauer auch zu Spuren im Gesicht.

Fältchen sind nicht das einzige Problem

Falten sind nur die sichtbaren Zeichen, die Gesichtsverspannungen verursachen. In schweren Fällen sind auch schmerzen die Folge. Die treten nicht direkt im Gesichtsfeld auf, sondern äußern sich als diffuse Belastungskopfschmerzen. Sie sind erst kaum wahrzunehmen, werden aber mit der Zeit immer schlimmer. In sehr schweren Fällen ist auch die Partie rund um den Unterkiefer betroffen. Hier tritt ein Schmerz auf, der an Muskelkater erinnern kann. Mit der Zeit wandert er sogar bis in den Nacken.

ERFAHRE MEHR ÜBER
Was ist eine Gesichtssauna?

 

Sauna hilft gegen Gesichtsverspannungen

Sie haben sicher schon einmal gelesen, dass die Hitze der Sauna in der Lage ist, Muskelverspannungen zu lösen. Dieser Effekt tritt auf, sobald Sie sich in die Schwitzstube setzen. Mit einem Mal werden die Verspannungen gelockert und auch die Schmerzen gelindert. Das geschieht natürlich nicht nur am Rücken. Auch im Gesichtsbereich arbeiten tausende Muskeln. Sie müssen jedes Mal schuften, wenn Sie die Augenbrauen hochziehen, sprechen oder lachen. Sie sind also einer immensen Belastung im Alltag ausgesetzt. Sobald Sie aber die wohligen Stunden in der Hitze genießen, fallen auch diese Anspannungen von Ihnen ab. Die angenehme Folge: Sie beugen Falten vor und lindern Ihre Kopfschmerzen.

ERFAHRE MEHR ÜBER
Sauna löst Verspannungen

 

OKACHI GLIYA Gesichtsdampfer Gesichtssauna*

 

Das interessiert andere Saunazeit Leser

(* = Affiliatelinks/Werbelinks) Bildquelle: Amazon Partnerprogramm

*Letzte Aktualisierung am 24.06.2019 um 15:58 Uhr / Affiliate Links / Bilder & Texte von der Amazon Product Advertising API. Preise ohne Gewähr.

 

DAS INTERESSIERT ANDERE SAUNAZEIT LESER

Hier können Sie aktiv an Diskussionen teilnehmen, Fragen beantworten oder selbst einen neuen Beitrag zum Thema verfassen. Unser System erlaubt das Hochladen von Bildern, Videos, Audios und andere Dateitypen.

Foto- und Bilddateien
 
 
 
Audio- und Videodateien
 
 
 
Andere Dateiformate