Tag der Sauna: Spezielles Aufgussprogramm bei monte mare

Unter dem Motto "Sauna: Ein gesundes Vergnügen" zum diesjährigen Saunatag am 24. September können Sie bei monte mare eine Auswahl an gesunden, naturbelassenen Aufgüssen im Rahmen eines eigens konzipierten Aufgussprogramms erleben.
Sauna: Ein gesundes Vergnügen
© monte mare

Sauna: Ein gesundes Vergnügen

(lifePR) Rengsdorf, 22.09.2022 Am 24. September findet in ganz Deutschland wieder der Tag der Sauna statt – in diesem Jahr unter dem Motto: “Sauna: Ein gesundes Vergnügen”. Passend dazu genießen die Gäste von monte mare an diesem Tag bei einem speziell abgestimmten Aufgussprogramm die gesunde Vielfalt der rein natürlichen Aufgüsse. Außerdem präsentiert monte mare an diesem Tag die neuen Räucherzeremonien, die ab sofort das Angebot erweitern.

100% ätherische Öle für den Saunaaufguss

Die Zubereitung und Verwendung von natürlichen Aufgüssen ist ein wichtiger Bestandteil der monte mare Sauna-Philosophie. Düfte und Aromen steigern das Wohlfühlerlebnis in der Raumluft und auch bei Aufgüssen. Allerdings gelangen Duftstoffe direkt über die Atemwege in den Körper. Deshalb verwendet monte mare nur hochwertige, natürliche Produkte. Die naturreinen Aufgüsse werden von den monte mare Saunameistern aus verschiedenen Kräutern und Sträuchern – oft aus dem eigenen Kräutergarten – speziell hergestellt. Das Ergebnis sind die unterschiedlichsten Mischungen, von frisch und belebend bis hin zu entspannend und wohltuend. Neben diesen hausgemachten Gebräuen werden auch Aufgüsse aus 100% ätherischen Ölen angeboten.

Die Integration von Weihrauch in Aufgusszeremonien ist eine Bereicherung des Aufgussrepertoires. Verschiedene Harze, Kräuter, Blüten und Hölzer werden sanft verräuchert, um das Wohlbefinden zu steigern, den Schwitzprozess zu fördern und den Aufgüssen einen ganz neuen Reiz zu verleihen.

monte mare TV – Ausgabe Juli 2022

Über die monte mare Betriebs GmbH

Seit mehr als 35 Jahren steht monte mare für Freizeitaktivitäten rund um Wasser, Wärme und Wellness. Ob im Schwimmbad, im Sauna-Wellness-Paradies, im neuen monte mare Hotel in Andernach oder im einzigartigen Indoor-Tauchzentrum – ein Aufenthalt bei monte mare ist immer eine “Auszeit vom Alltag”.

monte mare ist Deutschlands größter Betreiber von Freizeitbädern, Sauna- und Wellnessanlagen. Unter dem Dach der Unternehmensgruppe werden auch die Bäderanlagen konzipiert, geplant und errichtet. Der Betrieb der Objekte unter Umsetzung individueller Marketingkonzepte gehört ebenfalls zum Gesamtpaket des Marktführers. monte mare konnte im vergangenen Jahr über 3,2 Millionen Besucher in seinen Bädern begrüßen und beschäftigt mehr als 1000 Mitarbeiter.

Die Rengsdorfer Betreibergesellschaft monte mare wurde 2010 mit dem “Großen Preis des Mittelstandes” und 2019 mit der “Ersten Ehrenplakette” der Oskar-Patzelt-Stiftung (Leipzig) ausgezeichnet.

Ansprechpartner

Sarah Brennecke
Unternehmenskommunikation
Telefon +49 (2634) 9663-28
Fax +49 (2634) 9663-63

Infolinks

Tag der Sauna bei monte mare
https://www.monte-mare.de/tagdersauna

Eine Pressemitteilung von monte mare Betriebs GmbH – Quelle: (lifePR)

 

JETZT WEITERLESEN
Sauna Mythen und Irrtümer
JETZT WEITERLESEN
Richtig saunieren in der NaturThermeTemplin
JETZT WEITERLESEN
Mit den Bio-Saunaaufgüssen von AllgäuQuelle die Sinne auf Erlebnisreise schicken
JETZT WEITERLESEN
Saunaaufguss in der Heimsauna richtig durchführen
JETZT WEITERLESEN
Körper und Seele profitieren von kurzen Auszeiten
JETZT WEITERLESEN
Das SANARIUM® von KLAFS macht aus einer Sauna fünf