Saunamagazin

Mädelsabend in der Sauna

Einen entspannten Abend unter Freundinnen

Dass ein Besuch in der Sauna gesund ist und das Wohlbefinden steigert, ist hinreichend bekannt. Nicht umsonst hat sich die finnische Tradition in den vergangenen Jahrzehnten auch in Deutschland klar durchgesetzt. Ganz egal, ob in Erlebnisbädern, Spa-Einrichtungen oder in Wellnesshotels – ein Besuch in der Sauna ist eine echte Wohltat für Körper und Geist. Aus diesem Grund bietet sich die Sauna auch wunderbar für einen gemeinsamen Abend mit den besten Freundinnen an. Wer einen Mädelsabend in der Sauna plant, sollte allerdings einiges wissen und beachten, damit das Event zu einem vollen Erfolg wird.

Anzeige

Banner_Frauen_336x280_JPG  

Mädelsabend in der Sauna: Auf die richtige Location kommt es an

Möchte man mit seinen besten Freundinnen die Sauna besuchen und sich einen Wellness-Abend gönnen, stehen dafür die unterschiedlichsten Locations zur Verfügung. So kann man sich beispielsweise in einem Erlebnisbad in der eigenen Stadt oder auch in einem klassischen Spa gemeinsam eine Auszeit vom Stress des Alltags gönnen. Wichtig ist bei der Wahl der Location, dass man – je nach Anzahl der Personen – auch gemeinsam in die Sauna gehen kann. Ein überfülltes Spa, in dem sich viele Menschen in eine Saunakabine drängen, bringt natürlich kaum Spaß. Ein Erlebnisbad, das man unter der Woche besucht und in dem die Sauna ohnehin nicht im Mittelpunkt steht, kann dagegen der perfekte Ort sein, um unter sich zu sein.

   

Auch bei einem Mädelsabend ist Respekt vor anderen Besuchern wichtig

Selbstverständlich gibt es bei einem Mädelsabend, den man gemeinsam mit seinen besten Freundinnen verbringt, nichts Spannenderes als viele Gespräche, Klatsch und Tratsch. Es werden Neuigkeiten ausgetauscht, Probleme diskutiert und vieles mehr. Dennoch ist es wichtig, in einer öffentlichen Sauna auch den Respekt vor anderen Besuchern zu wahren. Das bedeutet: Befindet sich noch eine fremde Person mit in der Saunakabine, sollte auf laute Unterhaltungen, Kichern und Ähnliches verzichtet werden – ansonsten wird der Saunabesuch schnell unangenehm. Denn schließlich besucht jeder die Saunakabine, um sich Ruhe zu gönnen.

Wellnesspakete für Freundinen

Wer sichergehen möchte, unter sich zu sein, hat allerdings mittlerweile vielerorts die Möglichkeit, spezielle Mädelsabend-Pakete für sich und seine Freundinnen zu buchen. Sowohl Thermen als auch Hotels und Spas bieten solche Events inzwischen an. Die Sauna – oder auch der ganze Wellnessbereich – werden dann für eine gewisse Zeit reserviert, so dass keine anderen Personen Zugang dazu haben und man ganz unter sich bleibt. Oft wird sogar noch ein Glas Sekt dazu serviert, so dass man sich rundum entspannen kann. Beliebt sind solche Freundinnen-Events zum Beispiel als Highlight für einen Junggesellinnenabschied.

   

Warum sich ein Mädelsabend in der Sauna immer lohnt

Gemeinsame Zeit stärkt die Freundschaft – ein Mädelsabend mit den liebsten Freundinnen in der Sauna ist somit immer eine tolle Möglichkeit, um sich wiederzusehen. Gerade in der Hektik des Alltags bleibt oft keine Zeit füreinander, so dass man sich viel zu selten sieht. Wellness und Freundschaft miteinander zu verbinden, ist eine tolle Möglichkeit, um sich gleichzeitig Ruhe zu gönnen und seine sozialen Kontakte zu pflegen.

   

Sauna ist mehr als nur ein Wellnesstag

Noch dazu steht bei den meisten Menschen der gesundheitliche Aspekt eines Saunabesuchs im Vordergrund: Die Wärme stärkt das Immunsystem, transportiert Schlacken und Giftstoffe aus dem Körper und fördert das Herz-Kreislauf-System. Die Durchblutung wird nachhaltig angeregt, was gleichzeitig zu einer rosigen, prallen Haut führt. Hautunreinheiten verschwinden bei regelmäßigen Besuchen in der Sauna, da die Wärme die Poren öffnet und tief von innen heraus reinigt. Durch den schnellen Wechsel von Hitze zu Kälte wird der Körper zu einem Temperaturausgleich angeregt – dies kann vor allem in den Wintermonaten sehr von Vorteil sein, um resistenter gegenüber Erkältungen zu sein. Ein Saunabesuch tut immer gut und es macht auch noch viel mehr Spaß, wenn man die gemeinsame Zeit mit seinen Freundinnen verbringt!

 

   

Vossen Damen Bademantel Rom

Vossen Damen & Herren Bademantel Rom weiß, m*
  • Piqué - 100% Baumwolle
  • Unisexblendenmantel mit leichter Waffelpiqué-Struktur
  • Piqué | 100% Baumwolle
  • sportlicher und klassischer Style
Unisex-Bademantel mit leichter Waffelpiqué-Struktur

Rom, der sportliche Unisex-Kurzmantel aus leichtem Waffelpiqué zeichnet sich besonders durch seine Leichtigkeit und seinen hohen Tragekomfort aus. Die besondere Bademantellänge von 100 cm macht diese Kollektion zu einem absoluten Hingucker. Der Bademantel ist in sieben sehr modernen Farben erhältlich, die Optimismus und Lebensfreude ausstrahlen, und besteht aus 100% hochwertiger Baumwolle.

 

JETZT WEITERLESEN
Packliste für die Sauna
JETZT WEITERLESEN
Sauna-Besucher haben ein gesünderes Herz
JETZT WEITERLESEN
Was ist ein Meditationsaufguss?

 

Weitere interessante Themen

 

*Letzte Aktualisierung am 28.11.2020 um 14:16 Uhr / Affiliate Links / Bilder & Texte von der Amazon Product Advertising API. Preise ohne Gewähr.

   

Anzeigen

 

Schreiben sie uns Ihre Meinung