Gut beraten zur Traumsauna

Der Entschluss, sich endlich eine regelmäßige Auszeit in der eigenen Sauna zu gönnen, steht fest, doch die Fragezeichen sind oft ebenso groß: Welche Sauna passt zu mir und meinem Zuhause - und woher bekomme ich sie?
Ein Plädoyer für die Muße beim Kauf einer Sauna

Ein Plädoyer für die Muße beim Kauf einer Sauna

Pressemeldung | Wir wünschen uns eine eigene Sauna, weil wir uns ein Refugium und einen Ort der Entspannung in unseren vier Wänden wünschen. Einen Ort der Entspannung, der im besten Fall eine Spur unserer persönlichen Prägung trägt. Und genau deshalb sollten wir uns auch auf die Suche machen und herausfinden, welche Sauna zu uns, unseren Ansprüchen, unseren gesundheitlichen Bedürfnissen und den baulichen Gegebenheiten passt. Denn wenn die Hersteller Material- und Verarbeitungsqualität garantieren, ist der Kauf einer Sauna in der Regel eine einmalige Anschaffung fürs Leben.

1. Wo? Die baulichen Gegebenheiten

Die Pflicht kommt gewissermaßen vor der Kür: Auch wenn der bevorzugte Saunastandort in den eigenen vier Wänden bereits feststeht und die Vorfreude spürbar ist, sollte der angehende Saunafreund einen kühlen Kopf bewahren und sich vorher von Fachleuten über einige entscheidende Aspekte beraten lassen. Manuel Benna vom KLAFS Ausstellungszentrum in Schwäbisch Hall ist einer dieser Fachberater und sorgt mit seiner langjährigen Erfahrung dafür, dass der Saunatraum Wirklichkeit wird: „Im persönlichen Gespräch klären wir nicht nur wichtige technische Voraussetzungen, wie die notwendigen Versorgungsleitungen für Strom oder die Möglichkeiten für Zu- und Abluft – bei der Betrachtung von Plänen oder Grundrissen können wir aus unserem Erfahrungsschatz schöpfen und auf individuelle Details hinweisen.“ Er beschreibt mehrere Alternativen, wie Dachschrägen, Bäder oder Arbeitszimmer, in denen jetzt eine Sauna untergebracht ist. Möglichkeiten, an die die Bauherren auf dem Weg in einen der 16 KLAFS Ausstellungsräume vielleicht noch gar nicht gedacht haben.

2. Wie? Ein erster Kontakt mit allen Sinnen

Die Sauna ist eine multisensorische Erfahrung, die man erst einmal anfassen und erleben muss. „Die Eleganz von Nussbaum, der Duft von Zirbenholz und ja, auch das Gefühl von Raum und Licht in einer Kabine muss man selbst erleben und individuell wirken lassen, um wirklich überzeugt zu sein, die richtige Sauna entdeckt zu haben“, so Benna weiter. „Um sich mit seinem persönlichen zukünftigen Rückzugsort anzufreunden, ist ausgiebiges Probeliegen und -sitzen unerlässlich.“

3. Warum? Von Gründen und Gewohnheiten

Nach der Bestimmung der räumlichen Voraussetzungen und des „Wohlfühlfaktors“ fragen erfahrene Berater nach dem „Warum“. Hat man es gerne klassisch finnisch oder ist es zu heiß? Gibt es Krankheiten, Allergien oder andere Beschwerden, die ein regelmäßiges Saunabad kurieren kann? Eine moderne Sauna ist mehr als nur beheizt. Vom optionalen Infrarotsitz gegen Rückenschmerzen über die Trockensalzinhalation bei Atemwegsbeschwerden bis hin zum SANARIUM®, das aus einer Sauna fünf macht, indem es Temperatur und Luftfeuchtigkeit anpasst – und so für jedes „Wellness-Temperament“ das perfekte Klima bietet. Wenn Kinder in der Sauna sind, sollte dies bei der Auswahl des Ofens berücksichtigt werden. Wenn die Sauna eine gute Aussicht bietet, sollten Sie Glasfronten verwenden. Wenn nicht, bringen Sie die Natur in hoher Auflösung in die Kabine… die Möglichkeiten sind unbegrenzt. “

Ein kompetenter Berater wird die Probleme und Vorlieben seiner Kunden verstehen und auch ehrlich sein, wenn es etwas gibt, das sie definitiv nicht brauchen“, weiß Benna. Vielleicht sogar etwas, für das man bei einem übereilten Spontankauf Geld verschwenden würde. Diese jahrzehntelange Expertise hat es KLAFS unmöglich gemacht, auf den persönlichen Kontakt mit den Verbrauchern über mehrere regionale Showroom-Center mit angestellten Fachberatern zu verzichten. Stefan Echterbecker, Vertriebsleiter bei KLAFS, bestätigt: „Kundennähe ist für mich eine unserer Qualitätssäulen. Hinter jeder installierten KLAFS Sauna steht eine Geschichte, eine Herausforderung, ein ästhetisches oder gesundheitliches Bedürfnis, das unsere Kollegen vor Ort erkannt und die beste Lösung dafür entwickelt haben. So ist sichergestellt, dass die Menschen lange Freude an einer KLAFS Sauna zu Hause haben und wir die Trends, Wünsche und Anforderungen unserer Zielgruppe genau kennen.“

Das Motto des Schwäbisch Haller Unternehmens lautet nach wie vor „KLAFS gibt es nur bei KLAFS“, und das aus gutem Grund. Wer sich auf wertvolle Momente der Entspannung und des Genusses in der eigenen Sauna freut, kann hier seine Suche beginnen.

Weitere Informationen erhalten Sie jederzeit gerne bei:
KLAFS GmbH & Co. KG
Erich-Klafs-Straße 1–3, 74523 Schwäbisch Hall
Tel.: +49 (0)791 501-0, Fax: +49 (0)791 501-248
sowie im Internet unter www.klafs.de

Kaufempfehlung für die Sauna

 

JETZT WEITERLESEN
Die eigene Sauna - Eine Wohltat bei Allergiebeschwerden
JETZT WEITERLESEN
KLAFS-Gruppe übernimmt FINNJARK
JETZT WEITERLESEN
KLAFS holt sich den britischen Schwimmbadbauer Guncast an Bord
JETZT WEITERLESEN
Welcher Saunaaufguss empfiehlt sich bei Asthmabeschwerden?
JETZT WEITERLESEN
Eine Sauna im Keller - was muss man berücksichtigen?

 

Mehr interessante Themen:

*Letzte Aktualisierung am 10.12.2022 um 06:03 Uhr / Affiliate Links / Bilder & Texte von der Amazon Product Advertising API. Preise ohne Gewähr. Wir können Provisionen für Käufe erhalten, die über unsere ausgewählten Links getätigt werden.

Tags zu diesem Beitrag
, ,