Solebad

Natürliches Heilmittel mit Genussfaktor - Soledampfbad

Salzig und gesund – Soledampfbad

von Laura Klein

Soledampfbäder wirken sich in vielerlei Hinsicht positiv auf die Gesundheit aus. Sie reinigen dank der Inhalation sowohl das Innere als auch das Äußere des Körpers. Mit einem Solebad genießen Sie gesundes Meeresklima. In regelmäßigen Abständen wird dort fein aufgelöste Meersalzsole zerstäubt. Mit dem Wasserdampf fließt die Solelösung sanft in das Dampfbad hinein.

Solebad – Wohltat für Haut und Gesundheit

von Redaktion

Solebäder sind für viele Menschen ein Hochgenuss der Gefühle. Denn hier spürt man die Schwerelosigkeit, von der jeder spricht, der schon einmal am Toten Meer war. Ein Aufenthalt im mineralstoffreichen Solewasser stärkt unser Immunsystem und kann Allergien vorbeugen.

Spreewald Therme - Das Solebad in der Natur

Spreewald Salz – Das weiße Gold

von Redaktion

Viele Menschen wissen nicht, dass es im „Biosphärenreservat Spreewald“ Salz in seiner reinsten Form gibt. Und das nicht nur für den Geschmack der berühmten Spreewaldgurken mit ihren charakteristischen Sorten. Auch seine gesundheitlichen Vorzüge sind in der Region unmittelbar erlebbar: beim Entspannen in Salzgrotten, beim Schweben im Thermalbad und beim tiefen Durchatmen bei einer Soleinhalation!

Baden in mit Salz angereichertem Wasser

Was ist ein Solebad?

von David Brunner

Es gibt viele Menschen, die ein Solebad zu schätzen wissen. Ein Solebad sorgt nicht nur für Wohlbefinden, sondern hat auch positive Auswirkungen auf Haut, Muskeln, Rücken und Gelenke. Auch auf das geistige und emotionale Wohlbefinden wirkt es beruhigend.