Herzinfarkt

Mit Herzschrittmacher in die Sauna, geht das?

Mit Herzschrittmacher in die Sauna?

Gerade in der Winterzeit zieht es viele Menschen zur Entspannung in die Sauna. Prinzipiell ist der Saunaaufenthalt auch sehr empfehlenswert. Er stärkt das Herz-Kreislauf- und das Immunsystem. Doch was ist mit Patienten, die bereits an einer Herzerkrankung leiden und einen Herzschrittmacher tragen? Dürfen sie in die Sauna und wenn ja, unter welchen Voraussetzungen?

In die Sauna mit Bluthochdruck

In die Sauna mit Bluthochdruck?

In der Regel wird die Sauna für Menschen mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen nicht empfohlen. Aber neuere Studien zu diesem Thema zeigen, dass Menschen, die an Bluthochdruck leiden diese ohne gesundheitliche Risiken benutzen können.

Saunabesuche schützt vor Herzinfarkt

Sauna-Besucher haben ein gesünderes Herz

Wer häufig eine Sauna besucht, stirbt seltener an Herz-Kreislauferkrankungen. Das ist wissenschaftlich erwiesen und wurde von einem österreichischen-finnischen Forscherteam ausgewertet. Bei dieser Studie wurden 1688 Männer und Frauen 15 Jahre lang begleitet. Wir klären auf, warum das so ist.