Kellersauna

Welche Feuchtigkeitsprobleme kann eine Heimsauna im Keller verursachen?

Eine Sauna im Keller – was muss man berücksichtigen?

Immer mehr Menschen legen sich eine Heimsauna zu. Der Keller bietet genug Platz dafür. Allerdings muss man bei der Montage und beim Betrieb der Sauna einiges bedenken, um Schimmel und Feuchtigkeitsschäden im Vorfeld zu vermeiden. Im Folgenden erhalten Sie einige nützliche Hinweise und Tipps zu diesem Thema.

Wie hoch ist der Stromverbrauch einer Heimsauna?

Stromverbrauch einer Heimsauna berechnen

Ob Gartensauna, Kellersauna, Bausatz oder eine individuell vom Fachmann gefertigte Sauna – hier schlagen neben den Fixkosten für die Anlage und deren Installation vor allem die Betriebskosten zu Buche. Was verbraucht eine Sauna an Strom und wie lassen sich die Stromkosten senken? Mehr über die Unterhaltskosten einer Heimsauna erfahren Sie hier.

So wird der Traum von der eigenen Sauna wahr

Ihr Weg zur eigenen Heimsauna

Der stressige Alltag lässt den Menschen eher wenig Zeit zum Durchatmen. Daher ist es wichtig, dass der Stress abgebaut und Kraft getankt wird. Ideal dazu ist der Besuch in einer Sauna, welcher sich positiv auf den Organismus und die Seele auswirken kann. Zusätzlich stärkt ein solches Schwitzbad das Immunsystem und bewahrt somit vor allem in der kälteren Jahreszeit vor grippalen Infekten.